SCO: Die GPL ist ungültig

Verstößt die GPL gegen Bundesrecht der USA?

In Reaktion auf IBMs Gegenklage hat SCOs Anwalt Mark Heise von der Kanzlei Boies Schiller & Flexner LLP gegenüber dem Wall Street Journal erklärt, die GPL, also die Lizenz unter der Linux steht und auf deren Grundlage IBM zum Teil seine Gegenklage aufbaut, sei ungültig. Damit greift SCO nun einen der Grundpfeiler von freier Software und Open-Source-Software an.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht von SCO-Anwalt Heise verstößt die GNU General Public License (GPL) gegen Bundesrecht und ist somit ungültig. Dieses gestatte es Computernutzern maximal eine einzelne Sicherheitskopie einer Software anzulegen, die GPL hingegen erlaube eine unbegrenzte Zahl von Kopien, so Heise gegenüber dem Wall Street Journal.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d) Linux
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  2. Teamleiter IT (m/w/d)
    Nürnberg Gummi Babyartikel GmbH & Co. KG, Georgensgmünd
Detailsuche

Würde es SCO gelingen mit dieser Argumentation einen Richter zu überzeugen, könnten daraus erhebliche Probleme für die Open-Source-Community entstehen. Zwar wäre ein Anpassung der Lizenz durchaus denkbar, doch könnten sich Nutzer von GPL-Software zahlreichen Klagen von Software-Entwicklern gegenüber stehen.

Eric S. Raymond erklärte gegenüber dem Blatt, man habe bereits eine alternative Lizenz entwickelt, die auch Linus Torvalds unterstützen würde, sofern dies nötig wäre. Raymon hält dies aber für eher unwahrscheinlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Bitcoin, SpaceX, Elektroautos: Miami bekommt eigene Kryptowährung
    Bitcoin, SpaceX, Elektroautos
    Miami bekommt eigene Kryptowährung

    Sonst noch was? Was am 5. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

tralala 22. Sep 2003

es wird dich wundern, aber ich bin selbst komponist, porduzent, und sogar verleger. wenn...

blubb 19. Aug 2003

Abgesehen davon, daß der Begriff Software jede Form von Programmen und Daten für Computer...

Optimist 18. Aug 2003

drei Jahre?! vier Moate, mehr geb ich denen nicht!

Aldi 18. Aug 2003

Sicher (noch?) nicht. Es gibt eine ganze Reihe Leute, darunter leider auch nicht wenige...

guesti 18. Aug 2003

Wie in Kreisen der Unehrlichen üblich, wird sich SCO früher oder später selbst erledigen...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /