Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom mit deutlich mehr Umsatz

Positives Ergebnis im ersten Halbjahr und deutlich weniger Schulden

Die Deutsche Telekom konnte im ersten Halbjahr 2003 ihren Konzernumsatz gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr um 5,7 Prozent bzw. 1,5 Milliarden Euro auf 27,2 Milliarden Euro steigern. Die wesentlichen Beiträge zum Umsatzwachstum des Konzerns im zweiten Quartal 2003 wie auch im ersten Halbjahr 2003 lieferten die Bereiche T-Mobile und T-Online. Im zweiten Quartal stieg der Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,7 Prozent auf 13,6 Milliarden Euro.

Anzeige

Der Konzernüberschuss verbesserte sich im Halbjahresvergleich von rund minus 3,9 Milliarden Euro um 5 Milliarden Euro auf positive 1,1 Milliarden Euro, was im Wesentlichen auf die Verbesserung des Ergebnisses der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit, aber auch auf positive Steuereffekte, die insbesondere im ersten Quartal 2003 angefallen waren, zurückzuführen sei. Bereinigt um die jeweiligen Sondereffekte, insbesondere aus Anteilsverkäufen, Anpassungen von Pensionsrückstellungen, außerplanmäßigen Wertberichtigungen und Steuereffekten, beträgt der Konzernüberschuss im ersten Halbjahr 275 Millionen Euro gegenüber einem negativen Betrag von rund 3,1 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum.

Das Konzern-EBITDA verbesserte sich im ersten Halbjahr 2003 um 27,2 Prozent auf 9,6 Milliarden Euro im Vergleich zu 7,6 Milliarden Euro zur Vorjahresperiode.

Ihren Schuldenberg konnte die Telekom zum 30. Juni 2003 gegenüber dem 31. Dezember 2002 um rund 8,1 Milliarden Euro auf 53 Milliarden Euro verringern. Damit habe man bereits zur Jahresmitte das für Ende 2003 angestrebte Entschuldungsvolumen nahezu erreicht. Im Vergleich zum Stand am 30. September vergangenen Jahres von 64,3 Milliarden Euro konnte die Netto-Verschuldung um 11,3 Milliarden Euro gesenkt werden.

Der Vorstand der Telekom strebt an, für das Jahr 2004 wieder eine Dividende auszuschütten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Smartphone Kamera ...

    flauschi123 | 08:45

  2. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Dietbert | 08:33

  3. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    unbuntu | 08:18

  4. Re: Wir kolonialisieren

    unbuntu | 08:16

  5. Re: Asse 2.0

    unbuntu | 08:16


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel