Abo
  • Services:
Anzeige

Aldi-Computer-Hersteller Medion macht gute Geschäfte

Medion trotzt schwierigem Umfeld

Der durch die Fabrikation der Aldi-Computer bekannt gewordene Technikkonzern Medion konnte das erste Halbjahr seines laufenden Geschäftsjahres 2003 mit einem Umsatzwachstum von 15 Prozent von 1,04 Milliarden Euro auf 1,197 Milliarden Euro steigern. Mit 906 Millionen Euro entfielen 75,7 Prozent des Gesamtumsatzes auf Multimedia-Produkte (Vorjahr: 76,2 Prozent).

Anzeige

Der Umsatz in der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik betrug 268,3 Millionen Euro, was 22,4 Prozent vom Gesamtumsatz (Vorjahr: 22 Prozent) ausmachte. In der Kommunikationstechnik erzielte Medion mit Umsätzen in Höhe von 22,9 Millionen Euro 1,9 Prozent des Gesamtumsatzes (Vorjahr: 1,8 Prozent).

Das EBIT stieg um 19 Prozent von 57,3 Millionen auf 68,2 Millionen Euro. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr von 34 Millionen Euro auf 39,2 Millionen Euro. Das Ergebnis pro Aktie legte um 0,11 Euro von 0,70 Euro auf 0,81 Euro zu.

Wachstumsträger waren vor allem Produkte aus dem Bereich Mobile Computing und der digitalen Unterhaltungselektronik. Medion gibt sich zuversichtlich, dass man die Wachstumsprognosen von 15 bis 20 Prozent bei Umsatz und Ertrag einhalten kann.

Bei den Produktgruppen konzentriert sich Medion auf die drei Säulen PC/Multimedia (Personal Computer, Notebooks, TFT-Bildschirme, Scanner, Drucker, Modems und Software), Unterhaltungs- und Haushaltselektronik (Elektrogeräte zur Körperpflege, Hausausstattung, Fernseher, Flach- und Plasmabildschirme, DVD-Player, Videorekorder, HiFi-Equipment, MD-Player, CD/MP3-Player, Fotoapparate und Videokameras) sowie Kommunikationstechnik (Telefone, Anrufbeantworter, Fax, Decoder und SAT-Systeme).


eye home zur Startseite
Johannes Ruf 30. Sep 2005

Ich brauch unbedingt nen neuen Pc!!! Die von Aldi sind die besten, aber wann gibts...

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung und selbstverstänlich in Ordnung

Trules 23. Mär 2004

wisst wie die probleme passieren? Ganz einfach unerfahrene , die keine oder mässige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  4. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. TS-x77

    Qnaps NAS mit AMDs Ryzen-Prozessor ist verfügbar

  2. Flicks

    Facebook erfindet Zeiteinheit für Videos

  3. MacOS

    Apple patcht MacOS Sierra und El Capitan gegen Meltdown

  4. Recruiting

    IT-Experten brauchen harte Fakten

  5. Radeon Technologies Group

    AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

  6. Samsung

    Smartphone-Kameras können bald Full-HD mit 480 fps aufnehmen

  7. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  8. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  9. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  10. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Newsletter-Dienst Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten
  2. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  3. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Das Spiel wird er verlieren

    bernd71 | 10:41

  2. Re: Und nun?

    Kondom | 10:41

  3. Re: Ich mag Linux ja...

    Teebecher | 10:40

  4. Re: Nope

    David64Bit | 10:39

  5. Re: Firmenbesitzer bestätigt sich selbst als CEO

    Gamma Ray Burst | 10:39


  1. 10:48

  2. 09:59

  3. 09:41

  4. 09:32

  5. 09:26

  6. 09:11

  7. 08:56

  8. 08:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel