Aldi-Computer-Hersteller Medion macht gute Geschäfte

Medion trotzt schwierigem Umfeld

Der durch die Fabrikation der Aldi-Computer bekannt gewordene Technikkonzern Medion konnte das erste Halbjahr seines laufenden Geschäftsjahres 2003 mit einem Umsatzwachstum von 15 Prozent von 1,04 Milliarden Euro auf 1,197 Milliarden Euro steigern. Mit 906 Millionen Euro entfielen 75,7 Prozent des Gesamtumsatzes auf Multimedia-Produkte (Vorjahr: 76,2 Prozent).

Artikel veröffentlicht am ,

Der Umsatz in der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik betrug 268,3 Millionen Euro, was 22,4 Prozent vom Gesamtumsatz (Vorjahr: 22 Prozent) ausmachte. In der Kommunikationstechnik erzielte Medion mit Umsätzen in Höhe von 22,9 Millionen Euro 1,9 Prozent des Gesamtumsatzes (Vorjahr: 1,8 Prozent).

Stellenmarkt
  1. Software Developer for clinical applications with C++ (m/f/x)
    ClearCorrect, Berlin
  2. (Bio-)Informatiker (m/w/d) als Software-Entwickler (m/w/d)
    INFRAFRONTIER GmbH, Neuherberg bei München
Detailsuche

Das EBIT stieg um 19 Prozent von 57,3 Millionen auf 68,2 Millionen Euro. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr von 34 Millionen Euro auf 39,2 Millionen Euro. Das Ergebnis pro Aktie legte um 0,11 Euro von 0,70 Euro auf 0,81 Euro zu.

Wachstumsträger waren vor allem Produkte aus dem Bereich Mobile Computing und der digitalen Unterhaltungselektronik. Medion gibt sich zuversichtlich, dass man die Wachstumsprognosen von 15 bis 20 Prozent bei Umsatz und Ertrag einhalten kann.

Bei den Produktgruppen konzentriert sich Medion auf die drei Säulen PC/Multimedia (Personal Computer, Notebooks, TFT-Bildschirme, Scanner, Drucker, Modems und Software), Unterhaltungs- und Haushaltselektronik (Elektrogeräte zur Körperpflege, Hausausstattung, Fernseher, Flach- und Plasmabildschirme, DVD-Player, Videorekorder, HiFi-Equipment, MD-Player, CD/MP3-Player, Fotoapparate und Videokameras) sowie Kommunikationstechnik (Telefone, Anrufbeantworter, Fax, Decoder und SAT-Systeme).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows 365
Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden

Microsoft startet mit Windows 365 und gibt Preise für den Cloud-PC bekannt. Die VMs sollen wie physische Windows-PCs funktionieren.

Windows 365: Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden
Artikel
  1. Testprojekt für Elektroautos: Mit der Lanze den Bürgersteig anzapfen
    Testprojekt für Elektroautos
    Mit der Lanze den Bürgersteig anzapfen

    Lademöglichkeiten für Elektroautos sind in Städten knapp. Das Startup Trojan Energy hat dazu versenkte Ladepunkte im Bürgersteig entwickelt.

  2. Amazon Studios: Herr-der-Ringe-TV-Serie für 2022 angekündigt
    Amazon Studios
    Herr-der-Ringe-TV-Serie für 2022 angekündigt

    Bis zur Premiere der Serie dauert es noch rund ein Jahr, wie Produzent Amazon bekannt gibt. Einen Titel gibt es noch nicht.

  3. Alloy Origins Core im Test: Full Metal Keyboard
    Alloy Origins Core im Test
    Full Metal Keyboard

    Mit ihren guten Schaltern und dem hochwertigen Gehäuse ist die Alloy Origins Core eine Top-Tastatur - die jetzt auch mit deutschem Layout verfügbar ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

Johannes Ruf 30. Sep 2005

Ich brauch unbedingt nen neuen Pc!!! Die von Aldi sind die besten, aber wann gibts...

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung

zickzack 24. Mär 2004

"rehrererisch" das ist eine kreative Wortschöpfung und selbstverstänlich in Ordnung

Trules 23. Mär 2004

wisst wie die probleme passieren? Ganz einfach unerfahrene , die keine oder mässige...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /