Abo
  • IT-Karriere:

GEMA: Provider sollen sich wegen Tauschbörsen verantworten

Ist Musikpiraterie gleichzusetzen mit Kinderschändern und Nazis?

Prof. Dr. Jürgen Becker, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der GEMA, hat die Popkomm 2003 eröffnet und forderte mit einem drastischen Vergleich dazu auf, beim Kampf gegen die Musikpiraterie im Internet die Provider als Zugangsvermittler in die Verantwortung zu nehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Allein die Access-Provider sind technisch in der Lage, die notwendigen Daten über Musikpiraterie im Internet zu ermitteln. Mit Recht werden jetzt schon die Access-Provider in dem Kampf um die Verhinderung nazistischer Propaganda im Netz einbezogen, ebenso wie bei den Ermittlungsmaßnahmen wegen des Verdachts sexuellen Missbrauchs von Kindern. So können sie doch auch im Kampf um den Musikdiebstahl im Netz, der in die Milliarden geht, in die Pflicht genommen werden. Hierüber müssen wir mit den Betroffenen selbst, aber auch mit der Politik sprechen", meint Jürgen Becker.

In seinem Grußwort unterstrich Becker zudem die Erwartung, dass der Umzug der Popkomm in die Hauptstadt Berlin zu einem intensivieren Dialog zwischen Vertretern der Musikautoren und der Politik führen möge: "Wir brauchen gerade in der Zukunft einen Messeplatz, auf dem alle, die für die Musikwirtschaft in Deutschland Verantwortung tragen, ihre Interessen und ihre Zukunftsthemen darstellen können. Dieser ist schließlich auch deshalb nötig, damit wir gemeinsam dafür sorgen können, dass das Musikleben in unserem Land vital und vielgestaltig bleibt."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 12,50€
  2. 4,31€
  3. (-40%) 29,99€
  4. 3,99€

xxx 06. Jan 2005

un du bist ein riesen grosser Blödmann,grün hinter den ohren und den mund aufmachen .

peach 19. Sep 2003

... ist in keinem Unternehmen anders... Dass die Leute Musik auf Ihre Rechner laden hat...

G.M 17. Sep 2003

Hallo Leute ! Mit diesem gesetz schiesst sich die Industrie doch ein Eigentor. Wenn nicht...

Fullhouse 17. Sep 2003

Ich bin der Meinung, dann sollte die Musikindustrie reagieren und die CD`s doch zu fairen...

Roland 14. Sep 2003

Ja wen wundert es bei dieser komunistisch-diktatorischen Regierung noch. Die haben noch...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

    •  /