Abo
  • Services:
Anzeige

HP bringt 5-Megapixel-Digitalkamera mit 8fach-Zoom (Upd.)

Photosmart 945 speichert auf SD- und MMC-Cards

Hewlett-Packard bringt mit der Photosmart 945 eine neue Digitalkamera auf den Markt, die mit einem 1/1,8-Zoll-CCD mit einer Totalauflösung von 5,26 Megapixeln ausgestattet ist, von denen 5,08 Megapixel effektiv nutzbar sind. Das Gerät verfügt über ein optischen 8-fach Zoom mit einer Brennweite zwischen 37 und 300 mm (umgerechnet auf eine 35mm-Kleinbildkamera) bei F2,8 bis F11 (Weitwinkel) und F3,1 bis F11 (Tele) sowie einen 7fach Digital-Zoom, womit insgesamt eine 56fache Vergrößerung erreicht werden kann.

Anzeige

Das 2-Zoll-TFT-Farb-Display bietet eine Auflösung von 180.468 Pixeln. Der elektronischen Sucher in Form eines Mini-TFT bietet einen Dioptrien-Ausgleich. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/2.000 Sekunde bis 16 Sekunden und die einstellbare Empfindlichkeit rangiert zwischen 100, 200 und 400 ISO. Der Weißabgleich erfolgt wahlweise automatisch, manuell oder nach den Programmeinstellungen Sonne, Schatten, Kunst- und Leuchtstofflicht.

HP Photosmart 945
HP Photosmart 945

Die Kamera verfügt über einen Selbstauslöser mit einer Verzögerung von 10 Sekunden und ist mit einem eingebauten aufklappbaren Miniblitz mit einer Reichweite von maximal 2,5 Metern versehen. Die Digitalkamera speichert ihre JPEGs (Exif 2.2) auf SD-Cards oder MMC. Videoaufnahmen können mit einer Auflösung von 288 x 208 Pixeln bei 15 Frames pro Sekunde gemacht werden. Die Datenübertragung kann neben dem Speicherkartenaustausch auch über die USB-1.1-Schnittstelle erfolgen.

Die Stromversorgung wird mit 4 AA-Akkus realisiert. Die Photosmart 945 misst 123 x 85 x 85 mm und wiegt nach Herstellerangaben 389 Gramm netto und 444 Gramm mit Batterien sowie Speichermedium. Die Kamera soll in den USA ab Herbst 2003 auf den Markt kommen und dort inklusive 32-MByte-SD-Card 549,- US-Dollar kosten.

Update vom 1.9.2003:

Die HP Photosmart 945 soll in Deutschland inklusive einer 32 MByte Secure Digital Karte ab September 2003 zu einem Preis von 549,- Euro im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Nordlicht 14. Aug 2003

Es ist nicht wurscht. Beim letzteren vergrößerst Du das schon komprimierte Bildmaterial...

Besserwisser 13. Aug 2003

Es ist aber wurscht, ob man die Kamera oder die Bildbearbeitung "Digitalzoom" machen...

Besserwisser 13. Aug 2003

Das glaube ich kaum das sie sich verschrieben haben, da der gesamtzoom aus der...

Besserwisser 13. Aug 2003

In euerem bericht ist was falsch: Der Digitalzoom ist mindestens 200 fach, was man mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  2. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  3. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. bewusste Irreführung vom Autor?

    trolling3r | 10:27

  2. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    ArcherV | 10:25

  3. Re: Akkukiller

    Mixermachine | 10:24

  4. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Ipa | 10:20

  5. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Teebecher | 10:16


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel