Abo
  • Services:
Anzeige

Iomega RRD - Neues Wechselmedium mit 35 GByte

Removable Rigid Disk soll Bandlaufwerke ersetzen

Iomega will unter dem Namen Removable Rigid Disk (RRD) eine neue Generation von Wechselmedien mit einer Kapazität von bis zu 35 GByte auf den Markt bringen. Erste Prototypen seien bereits fertig und an OEMs ausgeliefert, der Produktstart ist für Anfang 2004 vorgesehen.

Anzeige

Die RRD-Technik soll eine Leistung im Bereiche von Festplatten erreichen und dabei eine hohe Integrität der Daten bei geringen Kosten für die Medien garantieren. Dabei zielt Iomega vor allem auf die Bereiche wie Videobearbeitung und -archivierung oder medizinische Bilder ab, in denen entsprechende Datenmengen anfallen. Aber auch bei Backups soll RRD Bänder ersetzen.

Wie schon bei Iomegas Digital Capture Technology Platform (DCT) setzt Iomega auch bei RRD auf eine enge Zusammenarbeit mit Industriepartnern wie etwa Texas Instruments, TDK und ExcelStor.

Die RRD-Module sind dabei kleiner als ein Kartenspiel und sollen sich mehrere Millionen mal überschreiben lassen. Für eine hohe Datenintegrität sorgt eine Verifizierung während des Schreibens. Die Laufwerke sollen, sobald verfügbar, deutlich billiger sein als vergleichbare Bandlaufwerke wie Travan40, DDS, DAT-72, AIT-1, DLT oder DLT VS80. Im Gegensatz zu Bändern soll man von RRD-Modulen zugleich booten können.

Die auf Festplatten-Technik basierenden RRD-Laufwerke sollen ohne Kompression Datentransferraten von bis zu 22 MByte pro Sekunde erreichen. Die rotierenden 2,5-Zoll-Scheiben liegen geschützt in den Modulen, so dass kein Schmutz die empfindlichen Speichermedien erreicht. Der Motor ist dabei in die RRD-Module integriert. Die Laufwerke sollen in einen halbhohen 3,5-Zoll-Laufwerksschacht passen und enthalten die Schreib- und Leseköpfe. Beim Einlegen der Medien sollen Filter sicherstellen, dass kein Schmutz in das System eindringt.

Iomega will erste RRD-Laufwerke im ersten Quartal 2004 in den USA auf den Markt bringen. Preise nannte das Unternehmen noch nicht.


eye home zur Startseite
chojin 16. Aug 2003

der korrekte thread: https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=11&i=3193&t=3188 das andere...

IOMaster 13. Aug 2003

Die sache mit dem Klick tod ist zwar immer noch in aller Munde wurde aber schon seit...

PeterPan 13. Aug 2003

Der Vorteil beim Motor im Medium ist, dass der geführchtete KLICK-Tod der Iomega...

Thomas N. 12. Aug 2003

Ich glaube nicht, dass diese Medien wirklich für ein Backup interessant sind. Das hängt...

Marc O. 12. Aug 2003

Hi, bevor grosse pro und contra disskussionen entstehen https://forum.golem.de/phorum/read...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  2. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  3. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  4. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  5. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  6. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  7. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  8. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  9. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Es gab doch schon vorher Spiele mit dem...

    AnonymerHH | 17:08

  2. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    christian... | 17:07

  3. Re: Much wow

    AnonymerHH | 17:05

  4. Fehlerquote (False Positives) bei rund 0,3 Prozent

    GAK | 17:05

  5. Re: Einfach nur schlimm!

    motzerator | 17:04


  1. 16:17

  2. 15:50

  3. 15:25

  4. 15:04

  5. 14:22

  6. 13:00

  7. 12:41

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel