Externer DVD-Brenner mit eingebauter Video-Digitalisierung

DVD Movie Writer dc3000 kopiert von analog auf DVD

Mit dem DVD Movie Writer dc3000 hat Hewlett-Packard einen externen DVD-Brenner angekündigt, der mittels eingebautem analogen Videoeingang, Digitalisierungstechnik und angeschlossenem Windows-PC beispielsweise von Videorekordern oder Camcordern zugespieltes Material digitalisieren und auf DVD+R/+RW-Scheiben brennt. Kopiergeschütztes Material oder gar DVDs lassen sich aber nach Herstellerangaben damit nicht vervielfältigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im DVD+RW-Brennmodus arbeitet das Gerät mit 2,4facher und im DVD+R-Modus mit bis zu 4facher Geschwindigkeit. Mit dem Gerät können auch CD-R Medien mit 16facher Geschwindigkeit gebrannt und CD-RWs mit maximal 10facher Geschwindigkeit wiederbeschrieben werden.

HP DVD Movie Writer dc3000
HP DVD Movie Writer dc3000
Stellenmarkt
  1. IT-Service Mitarbeiter*in (m/w/d)
    Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH, Stuttgart
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems
    Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
Detailsuche

Der HP DVD Movie Writer dc3000 erzeugt MPEG-2 Daten mit einer Auflösung von 720 x 480 Bildpunkten (NTSC) sowie 720 x 576 Pixeln (PAL/SECAM) und kann sowohl eine feste als auch eine variable Bitrate nutzen. Gesteuert wird das Gerät mit der HP Video Transfer Wizard vom PC aus.

Als Ausgangsmaterial soll VHS, Hi8, Digital 8, Mini DVD und BetaMax dienen können, sofern die jeweiligen Zuspieler die passenden Video-Ausgänge besitzen. Als Rechner-Schnittstelle steht ein USB-2.0-Anschluss zur Verfügung. Für die Videoaufnahme kann man den S-Video- oder Composite-Eingang nutzen. Dazu gibt es einen Stereoeingang.

Der HP DVD Movie Writer dc3000 soll in Deutschland ab Mitte August 2003 für 349,- Euro im Handel erhältlich sein. Ausgeliefert wird das Gerät mit einem Software-Paket, das unter anderem die Videoeditier-Software ArcSoft ShowBiz 2 und MuVee autoProducer enthält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Android
Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
Artikel
  1. Prime Air: Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden
    Prime Air
    Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden

    Ein Bericht beschreibt Amazons Versuche, in Großbritannien Pakete per Drohne auszuliefern, als überschätzt und hoch problematisch.

  2. Ryzen 7 5700G im Test: AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling
    Ryzen 7 5700G im Test
    AMDs 5700X-Ersatz ist unser Gaming-Liebling

    Acht Zen-3-Kerne, integrierte Vega-Grafik, niedriger Preis: Der Ryzen 7 5700G macht zwar vieles richtig, hat aber gewisse I/O-Nachteile.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

krz 12. Aug 2003

wenn man mit effizienteren kodierverfahren arbeiten würde, wäre so ein kopfstand erst gar...

olligee 12. Aug 2003

... wenn das teil analoge eingänge hat, wie will es dann verhindern, dass ich meinen dvd...

chojin 12. Aug 2003

Hm, wenn ich mir das Ding so anschaue, frag ich mich, wann das erste Gerät als...

sickman 12. Aug 2003

nach dem was ich gelesen hab is blue ray eindeutig besser und neuer.... aber wenn man...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /