Abo
  • Services:
Anzeige

Digitalkameras für Einsteiger von Hewlett-Packard

Photosmart 435 nur mit Digitalzoom ausgerüstet

Hewlett-Packard bringt mit der Photosmart 435 eine neue 3,2-Megapixel-Digitalkamera für Einsteiger zu einem interessanten Preis auf den Markt. Das Gerät verfügt über kein optisches Zoom sondern über ein 5,67-mm-Fixfokusobjektiv aus Plastiklinsen bei F2,8 (Weitwinkel) und F3,1 (Tele) des 5fach Digital-Zooms. Daneben wurde mit der Photosmart 635 ein 2,1-Megapixel-Modell mit 3fach Zoom angekündigt.

Anzeige

Die Belichtungsmessung wird per TTL mit automatischer Belichtung vollzogen, der Lichtwertausgleich kann in +/- 2 Halb-Lichtwertschritten erfolgen. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/1,5 Sekunde und 1/1000 Sekunde und die einstellbare Empfindlichkeit rangiert zwischen ISO 100 im Automatikbetrieb und ISO 100 und 200 im manuellen Modus. Der Weißabgleich erfolgt automatisch, anhand von drei Grundeinstellungen oder manuell. Das 1,5-Zoll-TFT-Farb-Display liefert eine Auflösung von 61.600 Pixeln.

HP Photosmart 435
HP Photosmart 435

Die Kamera verfügt über einen Selbstauslöser mit einer Verzögerung von 10 Sekunden. Die Verschlussvorlaufzeit besteht nach Herstellerangaben nur 0,4 Sekunden. Die Kamera ist mit einem eingebauten Miniblitz mit einer Reichweite von 2,5 Metern versehen, speichert JPEG (EXIF 2.2) auf SD- bzw. MMC-Cards und verfügt über einen internen Speicher von 16 MByte.

Auch vertonte Videosequenzen können aufgenommen werden, deren Länge sich nach der Kapazität der genutzten Speicherkarte richtet. Die Auflösung liegt bei 160 x 120 Pixeln bei 15 Frames pro Sekunde. Die Datenübertragung kann neben dem Speicherkartenaustausch auch per USB-1.1-Schnittstelle erfolgen. Die HP Photosmart 435 ist mit der HP Photosmart 8886 Docking Station kompatibel, die optional erhältlich ist.

Die Spannungsversorgung übernehmen 2 AA-Akkus. Die Hewlett-Packard Photosmart 435 misst 117 x 39 x 57 mm und wiegt nach Herstellerangaben ohne Akkus 132 Gramm. Die Kamera soll ab Mitte August 2003 erhältlich sein und 179,- Euro kosten. Eine weitere neue HP-Kamera mit 2,1 Megapixeln, optischem 38 bis 114 mm 3fach Zoom stellt die HP Photosmart 635 dar, die 101 x 42 x 66 mm misst, netto 190 Gramm wiegt und ab Anfang September 2003 für 199,- Euro im Handel erhältlich sein soll. Auch dieses Gerät verfügt über einen SD- bzw. MMC-Card-Slot.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  2. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  2. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  3. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  4. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11

  5. Re: Bahn schneller machen

    chithanh | 03:07


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel