Abo
  • Services:

PHP-Schulungen vor den Bahamas

php|cruise verbindet Kreuzfahrt mit Weiterbildung

Mit der "php|cruise 04" plant das englischsprachige PHP-Magazin php|architect eine durchaus ungewöhnliche PHP-Schulung. Der fünftägige Workshop soll Anfang März 2004 auf dem Kreuzfahrtschiff "Sovereign of the Seas" vor den Bahamas stattfinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die php|cruise bietet an fünf Tagen rund 50 Stunden PHP-Schulungen sowohl für Anfänger als auch für Profis in luxuriöser Atmosphäre. Gehalten werden die Schulungen zu Themen wie PHP-GTK, SQLite, Objektorientierung, Debugging, PHP und Java, XML, Caching, Fehlerbehandlung in PHP5, reguläre Ausdrücke, Smarty, Datamining und die Entwicklung von PHP-Erweiterungen von bekannten Entwicklern und Mitgliedern der PHP-Gemeinschaft. Unter diesen finden sich unter anderem John Coggeshall, James Cox, Alan Knowles, George Schlossnagle und Andrei Zmvieski.

Die Preise für die php|cruise liegen je nach Kabine und Belegung zwischen 860,- US-Dollar und 1.700,- US-Dollar. Begleitpersonen, die nicht an den Schulungen teilnehmen wollen, zahlen zwischen 420,- US-Dollar und 820,- US-Dollar. Hinzu kommen die Kosten für An- und Abreise zum Ausgangs- und Endpunkt der Reise in Port Canaveral im US-Bundesstaat Florida.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

lotter 26. Aug 2003

Das glaub ich nicht. Die zahlen dir zwar die Schulung hier vor Ort.. Das wäre ja doll...

coolio62 12. Aug 2003

Natürlich ist das steuerlich absetzbar, ein Arzt, der einen Kongress auf Hawaii besucht...

Cassiel 11. Aug 2003

Na wenn MCSE-Schulungen vom Arbeitsamt gefördert werden (selbst schon mitbekommen) dann...

Oliver 11. Aug 2003

Ob das auch über das Arbeitsamt gefördert werden kann ?

donnerchen 11. Aug 2003

Hai! Kann mir jemand sagen ob ich das von der Steuer absetzen kann? *wink*


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    •  /