• IT-Karriere:
  • Services:

PHP-Schulungen vor den Bahamas

php|cruise verbindet Kreuzfahrt mit Weiterbildung

Mit der "php|cruise 04" plant das englischsprachige PHP-Magazin php|architect eine durchaus ungewöhnliche PHP-Schulung. Der fünftägige Workshop soll Anfang März 2004 auf dem Kreuzfahrtschiff "Sovereign of the Seas" vor den Bahamas stattfinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die php|cruise bietet an fünf Tagen rund 50 Stunden PHP-Schulungen sowohl für Anfänger als auch für Profis in luxuriöser Atmosphäre. Gehalten werden die Schulungen zu Themen wie PHP-GTK, SQLite, Objektorientierung, Debugging, PHP und Java, XML, Caching, Fehlerbehandlung in PHP5, reguläre Ausdrücke, Smarty, Datamining und die Entwicklung von PHP-Erweiterungen von bekannten Entwicklern und Mitgliedern der PHP-Gemeinschaft. Unter diesen finden sich unter anderem John Coggeshall, James Cox, Alan Knowles, George Schlossnagle und Andrei Zmvieski.

Die Preise für die php|cruise liegen je nach Kabine und Belegung zwischen 860,- US-Dollar und 1.700,- US-Dollar. Begleitpersonen, die nicht an den Schulungen teilnehmen wollen, zahlen zwischen 420,- US-Dollar und 820,- US-Dollar. Hinzu kommen die Kosten für An- und Abreise zum Ausgangs- und Endpunkt der Reise in Port Canaveral im US-Bundesstaat Florida.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 0,99€
  3. 39,99€

lotter 26. Aug 2003

Das glaub ich nicht. Die zahlen dir zwar die Schulung hier vor Ort.. Das wäre ja doll...

coolio62 12. Aug 2003

Natürlich ist das steuerlich absetzbar, ein Arzt, der einen Kongress auf Hawaii besucht...

Cassiel 11. Aug 2003

Na wenn MCSE-Schulungen vom Arbeitsamt gefördert werden (selbst schon mitbekommen) dann...

Oliver 11. Aug 2003

Ob das auch über das Arbeitsamt gefördert werden kann ?

donnerchen 11. Aug 2003

Hai! Kann mir jemand sagen ob ich das von der Steuer absetzen kann? *wink*


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


      •  /