• IT-Karriere:
  • Services:

Real mit 18,1-Zoll-TFT-Display für 399,- Euro

Billiger als bei Gericom

In den Real-Supermärkten gibt es in der Woche vom 11. bis 16. August 2003 ein TFT-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 18,1 Zoll für 399,- Euro zu kaufen. Als Hersteller wird Gericom genannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Real-Gericom TFT
Real-Gericom TFT
Die Auflösung des Displays liegt bei 1.280 x 1.024 Pixeln, während das Kontrastverhältnis mit 350:1 und die maximale Helligkeit mit 250 Candela pro Quadratmeter angegeben wird. Die Reaktionszeit soll bei 25 Millisekunden liegen. Das Gerät verfügt lediglich über einen analogen VGA-Eingang. Links und rechts neben dem Panel sind Lautsprecher in das Gehäuse integriert, deren Ausgangsleistung leider nicht angegeben wurde.

Bei Gericom wird das Display scheinbar nicht mehr vertrieben, zumindest ist es im Onlineshop nicht zu finden. Ein zumindest dem Gehäuse-Design nach ähnliches 17-Zoll-Gerät von Gericom wird inklusive Versandkosten für insgesamt 421,69 Euro angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

J. 31. Aug 2003

Was meinst du mit schwer einzustellen? Was hast du denn für Werte bei Farbe etc. - bin...

Olli 28. Aug 2003

Hallo ich hätte eine Frage.Wie installiere ich diesen Treiber von Proview.Da ich nicht so...

Thomas G. 19. Aug 2003

Habe mir das Teil gekauft, bin soweit zufrieden (Preis&Leistung). Monitor ist schwer...

bachus 16. Aug 2003

hi, zum Spielen von schnellen Actionshootern o.Ä. sind TFTs eher ungeeignet, da sie zu...

christiane 16. Aug 2003

Himmel, in Sachen Monitor bin ich ein DAU!!! Kann mir jemand einen Tipp geben: Ich möchte...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


      •  /