Abo
  • Services:

Neue DivX-DVD-Player von KiSS Technology auf der IFA 2003

Vier DivX-DVD-Player - einer davon integriert in einen Plasma-Fernseher

Nachdem KiSS Technology im Herbst 2002 mit dem DP-450 den ersten MPEG-4- und DivX-kompatiblen DVD-Player auf den Markt brachte und Anfang 2003 mit dem DP-500 auch eine netzwerkfähige Variante folgte, hat der Hersteller nun vier weitere Geräte angekündigt, die auf der IFA 2003 demonstriert werden sollen. Darunter auch zwei mit Festplatte ausgestattete DVD-Player, von denen einer dank seines TV-Tuners auch als Digitalvideorekorder eingesetzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem DP-1000 will nun auch KiSS einen flacheren und zudem auf DinA4-Abmaße geschrumpften MPEG-4-/DivX-DVD-Player anbieten. Im Vergleich dazu wohl eher riesig-groß anmuten wird dagegen ein 42-Zoll-Plasma-Fernseher, in den ein Netzwerk-fähiger MPEG-4-/DivX-DVD-Player integriert ist.

Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund

Schließlich wird es noch die erwähnten, jeweils mit 80-GByte-Festplatte ausgestatteten DivX-DVD-Player DP-508 und DP-558 geben. Auf die Festplatte können Filme, Bilder und Musik kopiert und von dort abgespielt werden. Der DP-558 verfügt darüber hinaus noch über einen TV-Tuner für analoge Fernsehsignale und dient damit als MPEG-2-Videorekorder. Dadurch, dass ausgerechnet bei der Videoaufzeichnung auf MPEG-4- bzw. DivX-Kompression verzichtet wurde, sind nur rund 40 Stunden Aufzeichnung möglich. DP-508 und DP-558 sind ansonsten mit Ethernet-Schnittstelle ausgestattet und können damit wie der DP-500 und der Plasma-TV auf einer PC-Festplatte liegende Filme, Bilder und Musik oder Internet-Radiosender wiedergeben. Dazu ist allerdings jeweils die Windows-Software "PC-Link" nötig, welche das Streaming übernimmt.

Die für den Herbst 2003 angekündigten neuen KiSS-Produkte werden DivX-zertifiziert sein und sollen auch andere MPEG-4-Formate wie Xvid unterstützen. Genaue Erscheinungstermine und Preise wurden von KiSS noch nicht genannt. Auf der vom 29. August bis 3. September 2003 stattfindenden Internationalen Funkausstellung (IFA) wird der Hersteller in Halle 23 an Stand 103 zu finden sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)
  2. 229,99€
  3. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...
  4. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...

Thomas 12. Sep 2003

Warnung vor dem Xoro hsd 400 von MAS Elektronik! Hab das Teil grad wieder zurückgeschickt...

mcfly 30. Aug 2003

also ich komme gerade von den stand, der kiss dp 1000 soll um 199 euro kosten. kann...

Jan 14. Aug 2003

na ja, mir geht es um die kombi DivX + Festplattenrecorder...

Executor17361 12. Aug 2003

mit plasma und hifi anlage hat mich das ding komplett wie es da steht mit dazu passendem...

Kralle 12. Aug 2003

aber ich würde mir das später auf jeden fall auch so einrichtnen! jetzt bin ich ja noch...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /