Abo
  • Services:

Bioware kooperiert mit neuem Studio des Black-Isle-Gründers

Zusammenarbeit für neue PC- und Konsolenspiele

Bioware, die mit dem kürzlich in den USA veröffentlichtem Xbox-Spiel Knights of the Old Republic derzeit große Verkaufserfolge feiern, haben eine Entwicklungspartnerschaft mit dem neu gegründeten Studio Obsidian Entertainment bekannt gegeben. Kopf von Obsidian ist Feargus Urquhart, der mit dem von ihm gegründeten Black Isle Studios bereits für Titel wie Baldurs Gate und Icewind Dale verantwortlich war.

Artikel veröffentlicht am ,

"Bioware ist derzeit in der glücklichen Position, dass wir mehr vielversprechende Optionen für neue Spiele haben als wir mit unseren derzeitigen Kapazitäten umsetzen können", begründet Bioware-CEO Dr. Greg Zeschuk die neue Kooperation. "Wir denken, dass viele dieser Optionen ein großes, sowohl spielerisches als auch kommerzielles Erfolgs-Potenzial aufweisen und halten deshalb Ausschau nach Möglichkeiten, wie man diese Projekte zur Marktreife bringen kann."

Stellenmarkt
  1. Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)

"Die Zusammenarbeit mit Bioware eröffnet uns die Möglichkeit, Spiele zu entwickeln die auf bekannten Marken basieren und bereits eine treue Fanbasis haben. Dies ist für ein junges Studio wie uns eine exzellente Möglichkeit, um gleich mit den ersten Projekten für Aufsehen im Spiele-Markt zu sorgen", freut sich auch Feargus Urquhart, CEO von Obsidian Entertainment.

Weitere Details wurden bisher allerdings nicht publik - derzeit ist somit noch nicht bekannt, an welchem Titel Obsidian zuerst arbeiten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-15%) 23,79€
  4. (-80%) 11,99€

FooKiller 14. Dez 2003

Ob da auch die noch die übrig gebliebenen Black Isle Leute unter kommen?? Interplay hat...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /