Abo
  • IT-Karriere:

SuSE will Red Hat gegen SCO unterstützen

SuSE sieht SCO in Deutschland gestoppt

Der deutsche Linux-Distributor SuSE begrüßt Red Hats Vorgehen gegen SCO. Man werde in Kürze entscheiden, wie man Red Hat zudem bei deren Klage gegen SCO unterstützen kann, teilte das Unternehmen jetzt mit.

Artikel veröffentlicht am ,

"Linux sei eine spaltende Technologie, ärgerlich für viele, rätselhaft für einige aber potenziell befreiend für alle", so SuSE. Entsprechend würden einige versuchen, Linux zu bekämpfen, um den Status Quo zu erhalten - kämpfen auf einem verlorenen Posten.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main

SuSE sieht SCO in Deutschland zwar durch einstweilige Verfügungen gestoppt, begrüßt aber Red Hats Vorgehen in den USA und darüber hinaus. "Wir begrüßen die Maßnahmen, um die Rhetorik der SCO Group und ihre Versuche der Öffentlichkeit FUD ["Fear, Uncertainty, Doubt", Anm. d, Red.] einzuflößen zu stoppen", so SuSE in einem Presse-Statement. Man werden in Kürze darüber entscheiden, wie man Red Hat in seinem Vorgehen unterstützen könne.

SuSE ruft SCO aber zugleich dazu auf, seinen FUD zu stoppen und sich wieder zusammen mit der IT-Community an der Weiterentwicklung von Linux zu beteiligen.

SCO ist zusammen mit SuSE, Connectiva und Turbolinux an der United Linux Initiative beteiligt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. (-64%) 6,50€
  3. (PC für 59,99€, PS4 für 69,99€ - Release am 13. September)
  4. 16,99€

mee 22. Sep 2003

Der Feind deines Feindes ist dein Freund, noch nie gehört? SuSE und RH sind sicher keine...

nXPthx 31. Aug 2003

Ne! Jeder SPendet zwei Euro und wir schließen Microsoft... Daraufhin legen sich die...

tyhpoon 13. Aug 2003

wenn jeder mensch einen €uro spenden würde könnten wir die firma einfach aufkaufen und...

DerInfant 07. Aug 2003

Sollen sie die Konkurenz verherrlichen? Die Firma will Geld mit ihren Produkten...

Executor17361 07. Aug 2003

Du sagst es


Folgen Sie uns
       


NXP Autoschlüssel erklärt

VW hat ein Konzeptauto mit einem Schließsystem ausgestattet, das vor Hackerangriffen sicher sein soll. Das Video stellt das System vor.

NXP Autoschlüssel erklärt Video aufrufen
Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

    •  /