Abo
  • Services:

Apache Geronimo: Freie J2EE-Implementierung in Entwicklung

Apache Software Foundation plant zertifizierte J2EE-Plattform von "Weltklasse"

Die Apache Software Foundation hat angekündigt Suns J2EE-Spezifikation als Open Source unter der Apache-Lizenz implementieren zu wollen. Ziel des Projektes ist eine J2EE-zertifizierte Implementierung zu erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt wird derzeit unter dem Namen "Apache Geronimo" entwickelt und soll auf den anderen Java-Projekten der Apache Software Foundation (ASF) aufsetzen, aber auch führende Entwickler der Projekte Castor, JBoss, MX4J und OpenEJB mit einschließen, die ähnliche Ansätze verfolgen. Die ASF lädt aber explizit jeden ein, der sich im Bereich J2EE bewegt, sowohl als Entwickler aus dem kommerziellen Umfeld als auch als talentierter Einzelentwickler, um gemeinsam eine J2EE-Implementierung von "Weltklasse" zu schaffen.

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Die ASF sieht sich dabei in einer einzigartigen Position, um eine J2EE-konforme Plattform zu entwickeln. Diese resultiere auf der einen Seite aus dem Status der ASF als gemeinnützigen Non-Profit-Organisation und auf der anderen Seite aus der engen Beziehung der ASF zu Sun Microsystems. Damit habe man Zugriff auf J2EE TCKs, was eine Zertifizierung der Plattform möglich mache.

Apache Geronimo wurde im Rahmen des Apache Incubator gestartet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (-25%) 22,49€
  3. 46,99€ (Release 19.10.)
  4. 20,99€ - Release 07.11.

Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /