Abo
  • Services:
Anzeige

Metrowerks mit Programmierwerkzeugen für MacOS X

CodeWarrior Development Studio for MacOS Version 9 angekündigt

Metrowerks hat eine neue Programmierumgebung für die MacOS-Plattform angekündigt. Das CodeWarrior Development Studio for MacOS V9 enthält unter anderem das Metrowerks PowerPlant X C++ Framework, das Entwicklern erlaubt, nativen Code für MacOS X zu schreiben.

Anzeige

Eine Funktion erlaubt nach Herstellerangaben den Entwicklern die Packetinhalte visuell per Drag-&-Drop zusammen zu stellen. Dazu kommt eine erweiterte Objective-C-Code-Entwicklungfunktion. Die neue CodeWarrior-Suite soll nahtlos mit den neu vorgestellten Metrowerks-CodeTEST-Softwaranalyste-Tools für MacOS X zusammen arbeiten.

CodeWarrior Development Studio for MacOS V9 kann nur unter MacOS X betrieben werden, erlaubt aber auch Programmierungen für das klassische MacOS und Windows innerhalb des selben Projektes.

Das Programmpaket unterstützt C, C++ sowie Objective-C und erlaubt Entwicklern im Apple Cocoa Framework zu arbeiten. Das Produkt enthält PowerPlant X, ein Macintosh Framework für Mach-O Entwicklungslösungen basierend auf C++. Das PowerPlant X Framework unterstützt Carbon Events, HIViews und Unicode. Darüber hinaus enthält das Paket das PowerPlant Framework für das klassische MacOS und MacOS X PEF Entwicklungen.

Zur Einführung will Metrowerks das CodeWarrior Development Studio for MacOS V9 mit 349,- US-Dollar verbilligt anbieten. Das Paket soll Anfang September 2003 erscheinen. Nach dem 1. September 2003 kostet es dann 399,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Punk 06. Aug 2003

Worauf SCOs Ansprüche haben soll hat SCO bis jetzt ja nicht konkret kommuniziert, aber ob...

toll 06. Aug 2003

deswegen schreibe ich "bald".

Cardinal Mendoza 06. Aug 2003

Schlecht geschlafen ? Mir ist nicht ganz klar, was der Beitrag mit dem Thema zu tun hat...

toll 06. Aug 2003

aber apple hat ja auch ne 1-click lizenz, die zahlen auch gerne an SCO geld für nix...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       

  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    Bigfoo29 | 22:50

  2. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    stevefrogs | 22:47

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    rugel | 22:46

  4. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 22:45

  5. Re: Das Problem nicht verstanden

    i.korolewitsch | 22:42


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel