Abo
  • Services:

Kodak mit 5-Megapixel-Digitalkamera für 500,- Euro

EasyShare DX4530 mit optionaler Dockingstation und Thermodrucker

Kodak bringt mit der EasyShare DX4530 eine neue 5-Megapixel-Digitalkamera, die über ein 3fach-Zoom-Objektiv und einen ergänzenden 3,3fachen Digital-Zoom verfügt. Das Objektiv bietet eine Brennweite zwischen 38 und 114 mm (umgerechnet auf eine 35 mm Kleinbildkamera) bei F2,8 bis 5,1 im Weitwinkelbereich und F4,8 bis 8,7 im Telebereich.

Artikel veröffentlicht am ,

Kodak EasyShare DX4530
Kodak EasyShare DX4530
Auf der Kamerarückseite befindet sich ein 1,8-Zoll-TFT-Farb-Display. Ein Orientierungssensor registriert die Ausrichtung der Kamera in Hoch- und Querformat, so dass die Bilder auf dem Display automatisch richtig angezeigt werden.

Inhalt:
  1. Kodak mit 5-Megapixel-Digitalkamera für 500,- Euro
  2. Kodak mit 5-Megapixel-Digitalkamera für 500,- Euro

Die Fokussierung erfolgt über ein Mehrzonen-Autofokus-System. Die Belichtungsmessung wird mit einer Mehrfunktions-TTL-AE mit vier Programmmodi (Sport, Nacht, Video und Nahbereich) realisiert. Die Kodak EasyShare DX4530 erlaubt für künstlerische Effekte eine Belichtungskorrektur (+/- 2,0 in 0,5 Schritten). Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/2 bis 1/1.700 Sekunde, dazu kommen auswählbare Langzeitbelichtungen zwischen 0,7 bis 4 Sekunden. Die einstellbare Empfindlichkeit rangiert von 130 bis 200 ISO. Der Weißabgleich erfolgt automatisch oder anhand von drei Voreinstellungen für Tageslicht, Innen- und Neonbeleuchtung.

Die Kamera verfügt über einen Selbstauslöser mit einer Verzögerung von 10 Sekunden, wobei die Aufnahmebereitschaft nach Herstellerangaben bereits nach unter 2 Sekunden besteht. Ferner besitzt die Kamera einen eingebauten Miniblitz mit einer Reichweite von 0,6 bis 3,4 m (Weitwinkel) und 0,6 bis 2,0 m (Tele). Bilder speichert die Kamera als JPEG nach EXIF V2.1 auf einen 32 MByte großen internen Speicher oder auf MMC- bzw. SD-Speicherkarten.

Videoaufnahmen können mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixel Pixeln bei 15 Bildern pro Sekunde gemacht werden. Die Datenübertragung erfolgt neben dem Speicherkartenaustausch auch per USB-2.0-Kabel.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Garching
  2. NRW.BANK, Münster

Kodak EasyShare DX4530
Kodak EasyShare DX4530
Die Energieversorgung wird mit 2 AA-Lithiumbatterien, 2 AA-Ni-MH-Batterien oder einer CRV3 Lithiumbatterie realisiert. Die EasyShare DX4530 misst 111 x 66 x 39 mm und wiegt nach Herstellerangaben ohne Batterien 210 Gramm. Im Lieferumfang enthalten sind neben der Digitalkamera eine CRV3-Lithiumbatterie sowie Audio-/Video- und USB-Kabel für den Anschluss an den Fernseher und Computer. Mitgeliefert wird zudem das Kodak-Software-Paket EasyShare.

Die Kamera soll ab Ende August 2003 erhältlich sein und 500,- Euro kosten.

Kodak mit 5-Megapixel-Digitalkamera für 500,- Euro 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Woody 15. Aug 2003

Ich würde sagen schau Dir doch mal die KODAK DX6440 an. Hat angeblich 0,41s...

M 06. Aug 2003

Hi Wie wäre es mit einer Videokamera ? Die macht 50 halbbilder pro sekunde . grüße ;-)

peter 06. Aug 2003

Hallo zusammen, wer auf kurze Reaktionszeiten Wert legt, sollte sich mal bei Ricoh...

Marc 06. Aug 2003

exakt! Mir reichen 2-3 MPixel völlig aus, wenn ich hier ne Kamera bekommen könnte, die ne...

the King 06. Aug 2003

ich finde die reaktionszeit für ne digitale am wichtigsten. was nutzt mir eine...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
    Job-Porträt Cyber-Detektiv
    "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
    3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
    Flexibles Smartphone
    Samsung verspielt die Smartphone-Führung

    Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch

    1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
    2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
    3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

      •  /