• IT-Karriere:
  • Services:

Opteron-Server für SourceForge.net

AMD hofft auf mehr Unterstützung seiner 64-Bit-Plattform

Die Entwickler-WebSite SourceForge.net verfügt jetzt über einen neuen Server auf Basis von AMDs Opteron Prozessor. Dieser soll es den über 670.000 auf SourceForge.net gehosteten Projekten erlauben, ihre Software auf AMDs 64-Bit-Plattform zu portieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei kommt ein Vier-Wege-Server mit Opteron-Prozessoren der 800er-Serie zum Einsatz, der auf dem SuSE Linux Enterprise Server 8 läuft. Die Nutzer von SourceForge.net können auf dem System ihre Software testen und zu debuggen, um so ihre Applikationen auf AMDs x86-64-Plattform zu portieren, auf der sowohl die aktuellen Opteron-Prozessoren als auch AMDs kommende Desktop- und Notebook-Prozessoren der Athlon-64-Reihe basieren.

AMD erhofft sich von der Unterstützung von SourceForge.net eine breitere Unterstützung seiner 64-Bit-Prozessoren, um so deren Absatz zu fördern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

markus 05. Aug 2003

Wie bitte? Laut sf.net: Hosted Projects: 66,446 Registered Users: 674,339

AC 05. Aug 2003

Ähhhh ja... und was ist z.B. mit dem Intel Compiler für Linux (for free)? Von dem Support...

Treibholz 05. Aug 2003

Opteron, nicht Operon Gruß Treibholz

FraggyTheUndead 05. Aug 2003

Das sind die Dinge die AMD fuer mich sympathisch machen. Klar, es ist eine...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. ITDZ Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt
  2. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  3. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
    Coronavirus und Karaoke
    Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

    Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
    3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

      •  /