Abo
  • Services:
Anzeige

Half-Life 2D: Jump&Run mit Gordon Freeman

Fan arbeitet an Action-Spiel

Auf die Veröffentlichung von Half-Life 2 wird man mindestens noch bis Ende September 2003 warten müssen. Fans von Gordon Freeman bekommen allerdings voraussichtlich bereits ab Ende August 2003 einen neuen Zeitvertreib geboten: In "Half-Life 2D: Codename Gordon" kann man mit dem Action-Helden ein Jump&Run-Abenteuer in klassischer 2D-Grafik erleben.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel wird von Half-Life-Fans entwickelt und orientiert sich inhaltlich an dem beliebten Ego-Shooter. Die mit Flash und Photoshop erstellten Grafiken erinnern dafür eher an andere seitwärts scrollende Klassiker wie Duke Nukem. Das Entwicklerteam will mit der Arbeit an dem Spiel nach eigenen Angaben die Wartezeit auf Half-Life 2 sinnvoll füllen.

Unter www.halflife2d.com/?p=download gibt es bereits ein etwa zweiminütiges Video mit Szenen aus Half-Life 2D. Ab Ende August 2003 will man den Titel dann kostenlos zum Download anbieten.


eye home zur Startseite
Edu 04. Sep 2005

Wie heisst diese Seite schreib so schnell wie möglich zurück

Zetor 29. Aug 2003

Das erinnert mich An Duke Nukem Forever. Erst ein Jump&Run und nie das game *lol...

OverkrazzZ 13. Aug 2003

Für Quake 3 Arena gibt es auch Jump&Run Mod der rockt auch ihne ende und ist...

no_skill 13. Aug 2003

yep das teil is genial! es könnten nur die landschaftsgrafiken weniger grau-grün-braun...

no_skill 13. Aug 2003

das spiel läuft in flash, also wird man's wohl gar nicht portieren müssen!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  2. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  3. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  4. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  5. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  6. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  7. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  8. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  9. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  10. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    Stoker | 07:13

  2. Re: Volltext RSS, wie?

    FreiGeistler | 07:09

  3. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Flatsch | 07:08

  4. Re: golem pur auch ein interessanter Benchmark

    FreiGeistler | 07:07

  5. Re: AMD kaufen

    meee | 07:06


  1. 07:18

  2. 07:08

  3. 17:01

  4. 16:38

  5. 16:00

  6. 15:29

  7. 15:16

  8. 14:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel