Abo
  • IT-Karriere:

Half-Life 2D: Jump&Run mit Gordon Freeman

Fan arbeitet an Action-Spiel

Auf die Veröffentlichung von Half-Life 2 wird man mindestens noch bis Ende September 2003 warten müssen. Fans von Gordon Freeman bekommen allerdings voraussichtlich bereits ab Ende August 2003 einen neuen Zeitvertreib geboten: In "Half-Life 2D: Codename Gordon" kann man mit dem Action-Helden ein Jump&Run-Abenteuer in klassischer 2D-Grafik erleben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel wird von Half-Life-Fans entwickelt und orientiert sich inhaltlich an dem beliebten Ego-Shooter. Die mit Flash und Photoshop erstellten Grafiken erinnern dafür eher an andere seitwärts scrollende Klassiker wie Duke Nukem. Das Entwicklerteam will mit der Arbeit an dem Spiel nach eigenen Angaben die Wartezeit auf Half-Life 2 sinnvoll füllen.

Unter www.halflife2d.com/?p=download gibt es bereits ein etwa zweiminütiges Video mit Szenen aus Half-Life 2D. Ab Ende August 2003 will man den Titel dann kostenlos zum Download anbieten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

Edu 04. Sep 2005

Wie heisst diese Seite schreib so schnell wie möglich zurück

Zetor 29. Aug 2003

Das erinnert mich An Duke Nukem Forever. Erst ein Jump&Run und nie das game *lol...

OverkrazzZ 13. Aug 2003

Für Quake 3 Arena gibt es auch Jump&Run Mod der rockt auch ihne ende und ist...

no_skill 13. Aug 2003

yep das teil is genial! es könnten nur die landschaftsgrafiken weniger grau-grün-braun...

no_skill 13. Aug 2003

das spiel läuft in flash, also wird man's wohl gar nicht portieren müssen!


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
How to von Randall Munroe
Alltagshilfen für die Nerd-Seele

"Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
Eine Rezension von Sebastian Grüner


    Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
    Galaxy Fold im Hands on
    Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

    Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
    2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
    3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

      •  /