• IT-Karriere:
  • Services:

AMD beruft 3Com-CEO Bruce Claflin in den Aufsichtsrat

Unternehmens-Computergeschäft soll gestärkt werden

Der Halbleiterhersteller AMD gab bekannt, dass man Bruce Claflin, Präsident und CEO von 3Com, in den Aufsichtsrat berufen hat. W.J. Sanders III, Chairman von AMD, teilte mit, dass vor allem die Kenntnisse Claflins im Unternehmens-Computergeschäft eine wichtige Rolle dabei spielten.

Artikel veröffentlicht am ,

Bruce Claflin wurde im Januar 2001 zum Präsidenten und Chief Executive Officer (CEO) der 3Com Corporation ernannt und kam im August 1998 als Präsident und Chief Operating Officer (COO) zu 3Com. Bevor Bruce Claflin bei 3Com anfing, war er als Senior Vice President und General Manager, Sales und Marketing bei Digital Equipment Corporation beschäftigt. Vor dieser Position, 1997, arbeitete er als Vice President und General Manager bei Digitals Personal Computer Business Unit. Bruce Claflin war außerdem Executive Officer des Unternehmens und Mitglied des Executive Comittees. Vor seiner Zeit bei Digital war Bruce Claflin 22 Jahre lang bei IBM tätig.

Stellenmarkt
  1. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen
  2. Krankenhaus des Maßregelvollzugs Berlin, Berlin

Seine berufliche Laufbahn bei IBM begann er 1973 und war dort in mehreren Sales-, Marketing- und Senior-Management-Positionen aktiv. 1989 wurde Bruce Claflin zum Assistant Group Executive und General Manager ernannt und war verantwortlich für IBMs Aktivitäten in Asien und im Süd-Pazifik. 1992 kam Bruce Claflin als General Manager, Mobile Computing zu IBMs PC Company und war in dieser Funktion verantwortlich für die Markteinführung für die ThinkPad-Notebooks.

1993 wurde er zum Präsidenten PC Company Americas und 1994 zum General Manager Products and Brand Management ernannt und war zuständig für die weltweite Forschung und Entwicklung sowie für das Management von Produkten und Markennamen. Während seiner Zeit bei IBM war Bruce Claflin als Direktor im Vorstand von mehreren internationalen Niederlassungen von IBM sowie bei der IBM Credit Corporation und TSS, einem Joint Venture zwischen IBM und Kodak, aktiv. Bruce Claflin hat sein Bachelor of Arts in Politikwissenschaft an der Pennsylvania State University gemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  2. (u. a. MSI Optix MAG272CRX für 299€ + 6,99€ Versand statt ca. 450€ im Vergleich und Corsair...
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...

Folgen Sie uns
       


Windows Powertoys - Tutorial

Wir geben einen kurzen Überblick der Funktionen von Powertoys für Windows 10.

Windows Powertoys - Tutorial Video aufrufen
Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

    •  /