Abo
  • Services:
Anzeige

Intel mit Optimierungs-Kit für XScale-Geräte

Smartphones und PDAs auf Basis des Intel XScale effizienter machen

Mit dem neu vorgestellten Optimierungs-Kit für Geräte mit dem Intel-Prozessor XScale sollen mobile Endgeräte wie PDAs und Smartphones nun schneller Applikationen ausführen und batteriesparender arbeiten können.

Anzeige

Intel gibt an, dass Hersteller, die diese Kits in der Testphase einsetzten, Geschwindigkeitszuwächse von 50 Prozent und mehr erreichen konnten. Die Kits umfassen einen ViewSonic-PDA mit dem WindowsCE-Betriebssystem PocketPC auf Basis des PXA255-Prozessors und eine Reihe von Software-Werkzeugen, darunter von Intel den VTune Performance Analyzer sowie den C++ Compiler für Microsoft eMbedded Visual C++.

Eine Support-CD-ROM enthält zudem eine Reihe von technischen Dokumentationen zur Geschwindigkeitsoptimierung, SDK-Komponenten sowie Beispiel-Code. Die Kits sind für knapp 1.000,- US-Dollar auf der Intel-Website www.shop-intel.com/shop/product.asp bestellbar.

Künftig sollen noch weitere Kits mit anderen PDAs erscheinen, die ebenfalls auf Xscale beruhen und zudem mit WLAN- und Telefonfunktionen ausgestattet sind. Der Betriebssystem-Support soll sich künftig auch auf Microsofts WindowsCE-Version Smartphone, Linux und PalmOS erstrecken, teilte Intel mit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX group IT GmbH, Vantaa (Finnland), Mannheim, Fürth
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. T-Systems International GmbH, Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 14,99€
  3. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  2. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  3. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  4. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  5. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  6. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  7. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  8. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  9. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  10. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: Ursache - nicht korrekt arbeitende Patentämter

    Dino13 | 11:43

  2. Re: Erst Deutsche Kommerzliga? Nein, danke...

    redrat | 11:43

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    logged_in | 11:42

  4. Re: nur so geht das :-)

    Dino13 | 11:41

  5. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl...

    wraith | 11:41


  1. 11:45

  2. 11:40

  3. 11:33

  4. 11:04

  5. 10:51

  6. 10:36

  7. 10:21

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel