Abo
  • Services:
Anzeige

Novell kauft Ximian

Novell setzt mit der Übernahme auf GNOME und Mono

Novell übernimmt mit Ximian einen der profiliertesten Hersteller freier Software. Das von Miguel des Icaza und Nat Friedman gegründete Unternehmen entwickelte unter anderem die freie Outlook-Alternative Evolution und ist maßgeblich an der freien .Net-Implementierung Mono sowie der Entwicklung des Linux-/Unix-Desktop GNOME beteiligt.

Anzeige

Novell will mit der Übernahme die eigene Unterstützung für Linux ausbauen und das eigene Software-Portfolio durch die Lösungen von Ximian erweitern. Das Unternehmen soll unter dem Namen Novell Ximian Services als Business Unit unter dem Dach von Novell weitergeführt werden.

Mit Red Carpet betreibt Ximian zudem einen Update-Service, mit dem sich die Software von Linux-Systemen bequem verwalten lässt. Die Unternehmensversion von Red Carpet, Red Carpet Enterprise, soll in Novells Produktlinie ZENworks integriert werden.

Der Ximian Desktop 2 (XD2), eine GNOME-Distribution, die auf verschiedenen Linux-Distributionen aufsetzen kann, und Desktop-Applikationen wie die PIM-Applikation Evolution sollen um Unterstützung für Novell GroupWise erweitert werden.

Die Ximian-Gründer Miguel de Icaza und Nat Friedman sollen auch bei Novell weiterhin an ihren freien Projekten GNOME und Mono weiterarbeiten können. So will Novell auch das eigene Engagement für Open Source unterstreichen.

Detail zur Übernahme und zum Kaufpreis wurden nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Evil Azrael 05. Aug 2003

Da kennst du meine Mutter aber nicht ;) Aber mal ernsthaft, inwieweit ersetzt der XD die...

Alien 05. Aug 2003

Oh, oh, das hört sich nicht gut an: Wie ich Novell kenne, wird Evolution und XD2 dann...

Bratpinguin 05. Aug 2003

Ich glaube diese überraschende Nachricht haben Novell und Ximian bewusst hinausgezögert...

Christian 04. Aug 2003

Stimmt, die Einschätzung ist schwer. Das kam ziemlich unerwartet.

MaX 04. Aug 2003

Das hätte ich jetzt nicht von Novell erwartet, eigentlich hatte ich ehr an Sun als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. T-Systems International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    lear | 17:35

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    azeu | 17:34

  3. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    LokiLokus | 17:31

  4. Re: 10-50MW

    derdiedas | 17:31

  5. Re: Ach Bioware....

    Ember | 17:18


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel