Abo
  • Services:

Eclipse Plug-In für visuelle Entwicklung von Web-Oberflächen

Innoopract bietet Release-Candidate seines W4-Plug-Ins kostenlos zum Download

Das Karlsruher Unternehmen Innoopract bietet jetzt eine Release Candidate seines Plug-Ins seiner W4-Technik für Eclipse kostenlos zum Download an. Das auf objektorientierte und visuelle Entwicklung von Bedienoberflächen für Java Web-Applikationen spezialisierte Unternehmen will damit die Programmierung von komfortablen HTML-basierten Bedienoberflächen drastisch vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir verfolgen mit dem Plug-In für Eclipse und mit unserer W4-Technik zwei Ziele: Einerseits möchten wir heutigen Java-Entwicklern eine echte Erleichterung für die aufwendige Programmierung von Web-Benutzeroberflächen bieten. Andererseits eröffnen wir Entwicklern und Unternehmen, für die web-basierte Systeme zu komplex und zu teuer in der Entwicklung waren, eine Alternative zu Client-basierten Applikationen. Es gibt immer noch viele Bereiche in Unternehmen die mit VB oder Access-Anwendungen arbeiten und bisher nicht von den Vorteilen einfacher Verteilung, Integration und zentraler Administration profitieren konnten. Für beide Gruppen bieten wir mit unserem Beitrag für Eclipse nun erhebliche Erleichterungen" so Jochen Krause, Gründer und Geschäftsführer von Innoopract. Das Plug-In soll Entwicklern in Kombination mit der Eclipse IDE einen schnellen und einfachen Einstieg in die Entwicklung von Web-User-Interfaces bieten, wie er bisher eher von Visual Basic im Client-Bereich bekannt war. Neben der Einfachheit der Programmierung soll das W4-Plug-In auch für Kompatibilität der mitgelieferten Oberflächenkomponenten mit allen relevanten Browsern sorgen.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Oberflächen sollen sich nach einem Baukastenprinzip aufbauen und um Komponenten erweitern, ergänzen und effizient wiederverwenden lassen. Die W4-Technik soll zudem in Zukunft auch Multi-Channel-User-Interfaces für Web, Swing und SWT ermöglichen.

Innoopract ist Mitglied des Eclipse Konsortiums und unterhält Partnerschaften zu Borland, Sun Microsystems, IBM und Skynamics.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

avaurus 05. Aug 2003

habs überlesen :> sry

avaurus 05. Aug 2003

Und wo ? Hab selber IBM´s Eclipse und würde das gerne downloaden :)


Folgen Sie uns
       


Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018)

Wir haben mit dem Senior Quest Designer Philipp Weber auf der Gamescom über das Gameplay und den Alltag in der düsteren Open World von Cyberpunk 2077 gesprochen.

Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /