Abo
  • Services:

Sicherheitslücken im MTA Postfix

Spezielle Envelope-Adressen könne Postfix außer Gefecht setzen

Michal Zalewski weist auf zwei Sicherheitslücken im MTA Postfix hin, die Angreifen Denial-of-Service-Angriffe auf die Systeme ermöglichen. Schuld an den Problemen ist das Adress-Parsing von Postfix 1.1. Die aktuelle Version 2.0 ist von den Problemen nicht betroffen, allerdings ist die ältere Version 1.1 noch auf vielen Systemen im Einsatz und wird mit zahlreichen Linux-Distributionen ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

So lässt sich zum einen mit einer speziell formatierten Envelope-Adresse das Programm "nqmgr" permanent blockieren, bis die entsprechende E-Mail aus der Mail-Queue gelöscht wird. Weitere E-Mails können derweil von Postfix nicht bearbeitet werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Grasbrunn
  2. ADAC e.V., Landsberg am Lech

Zum anderen ist es möglich, durch eine entsprechende Envelope-Adresse eine einzelne Instanz des SMTP-Listeners in einen unbrauchbaren Zustand zu versetzen, die auch anhält, nachdem der Client die Verbindung beendet hat. Durch mehrfache Wiederholungen lässt sich der MTA oder auch das ganze System außer Gefecht setzen.

Abhilfe schafft unter anderem ein Update auf Postfix 2.0, bei dem der Code zum Parsen der Adressen grundlegend verändert wurde. Zudem soll eine Version 1.1.13 von Postfix erscheinen, aber Zalewski weist in seiner E-Mail auch auf Workarounds hin, mit denen sich die Probleme umgehen lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

LP 04. Aug 2003

Also da ist fast nix anderes an der config, solltest du evtl 1:1 übernehmen können. Zum...

stoph 04. Aug 2003

ich würde auch sagen, dass qmail+vpopmail wesentlich sicherer und "professioneller" ist...

bazik 04. Aug 2003

Kein Backup System zum testen vorhanden? Ich hab die 2.0.3 hier laufen... funzt...

Stephan 04. Aug 2003

Jemand eine Anleitung fuer einen Update von 1.1.X auf 2.X ? Geht das ohne config...

NewJorg 04. Aug 2003

Profis nehmen sendmail? sehr interessant, is ja was ganz neues. Also als Profis würde...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /