Abo
  • Services:
Anzeige

Netgear geht an die Börse

Börsengang soll 98 Millionen US-Dollar in die Kassen spülen

Der Netzwerkspezialist Netgear geht an die Börse. Das Unternehmen gab jetzt den Preis für seine Erstemission von 7 Millionen Stammaktien zum Ausgabepreis von 14 US-Dollar pro Aktie bekannt. Die Papiere werden am Nasdaq unter der Bezeichnung NTGR gehandelt.

Anzeige

Die Nettoeinnahmen aus dieser Emission lagen bei rund 98 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen gewährte den Zeichnern eine 30-Tage-Option für den Erwerb weiterer 1.050.000 Aktien zum Erstemissionspreis, um eventuelle Überzeichnungen abzudecken. Als federführenden Bank begleitete Lehman Brothers den Börsengang, unterstützt durch Merrill Lynch & Co. sowie UBS Investment Bank als Mitverwalter.

Netgear entwickelt Markenprodukte für Netzwerke, die speziell auf die Anforderungen kleinerer Unternehmen und Privatanwender abgestimmt sind. Das Angebot von ca. 100 Produkten ermöglicht den Anwendern die gemeinsame Nutzung von Internetanschlüssen, Peripheriegeräten, Dateien, digitalen multimedialen Inhalten und Applikationen durch mehrere PCs und andere Internet-fähige Geräte.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Leverkusen
  4. CPP Creating Profitable Partnerships GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 16,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  2. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  3. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  4. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  5. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  6. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  7. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  8. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  9. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  10. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Woran liegt das wohl...

    Snowi | 11:49

  2. Re: Whatsapp kopiert nur noch von Telegram...

    Trollversteher | 11:49

  3. Re: Alleine auf Grund der zurückgehaltenen Studie....

    DooMRunneR | 11:49

  4. Re: Bitte nicht schon wieder ...

    dEEkAy | 11:46

  5. Re: Selber schuld

    Menplant | 11:43


  1. 11:48

  2. 11:21

  3. 11:09

  4. 11:01

  5. 10:48

  6. 10:46

  7. 10:20

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel