• IT-Karriere:
  • Services:

Suns Scott McNealy warnt vor Linux

"Viele Unternehmen werden sehr enttäuscht sein"

Scott McNealy, Chairman, Präsident und CEO von Sun Microsystems, hat vor den rechtlichen Folgen der Nutzung von Open-Source-Software gewarnt, das berichtet die US-Site Infoconomy. McNealy habe auf Suns Technology Forum in St Andrews (Schottland) vehement darauf hingewiesen, welche rechtlichen Konsequenzen der Einsatz von Open Source mit sich bringen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut McNealy sollte man Open-Source-Software nur einsetzen, sofern die jeweiligen Anbieter eine Versicherung gegen rechtliche Schritte Dritter abgeben würden.

"Fassen Sie Open-Source-Software nicht an, bevor sie über ein Team von Anwälten für geistiges Eigentum verfügen, die jedes einzelne Teil durchkämmen können. Wir bieten Schadensersatz, aber viele Anbieter tun dies nicht", zitiert Infoconomy Scott McNealy. "Viele Unternehmen werden sehr enttäuscht sein, wenn wir weiter gehen. Es wird eine ernsthafte Herausforderung in Sachen geistiges Eigentum." Sun ist selbst einer der größten Lizenznehmern von SCO und bietet mit Solaris ein eigenes Unix-Derivat an. Allerdings verkauft Sun zudem Linux-basierte Server und plant für das kommenden Jahr auch, Desktop-Systeme mit Linux anzubieten. Entsprechend unterstrich McNealy auch Suns Engagement für Open Source: "Wir sind ein großer Befürworter von Open-Source-Software. Trotz aller Hass-Mails, die ich aus der Open-Source-Bewegung erhalte."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€ (Bestpreis!)
  2. 79€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. 65UM7100PLA für 689€, 49SM8500PLA für 549€ und 75SM8610PLA Nanocell für 1.739€)
  4. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis 135,77€ + Versand)

Steve 03. Aug 2003

ja, Darwin war ein armer Irrer genau, das mein ich auch von der Evlotionstheorie, mehr...

Raulsinropa 03. Aug 2003

LOL, das mit der Geld-zurück-Garantie muss ich mir unbedingt merken.

Andre F. 03. Aug 2003

du beziehst dich aber ununterbrochen auf die Bibel.. bzw. dein gesamtes Weltbild scheint...

Heinrich 03. Aug 2003

Einen Schöpfergott nennst du eine plausiblere Erklährung.. dann könnte es genauso gut...

Frank 03. Aug 2003

Im Spiegel wurde neulich die Neue Zahl geschätzer Sterne aufgelistet... habe sie nicht im...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    •  /