Abo
  • Services:

Online-Wörterbuch liest Suchbegriffe vor

Wachstum des Online-Wörterbuchs www.dict.cc basiert auf Nutzereinträgen

Dict.cc, ein Online-Wörterbuch für Englisch und Deutsch, hat eine neue Funktion erhalten: Eine automatische Sprachausgabe von zunächst nur deutschen Begriffen wird durch ein Text-to-Speech-Modul realisiert, das ohne spezielles Plug-In auskommt und auf die Tonausgabemöglichkeit von Macromedia Flash setzt, das praktisch überall - auch unter Linux - verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer auf www.dict.cc einen deutschen oder englischen Begriff eingibt, kann in den Suchergebnissen den Knopf "say" betätigen, worauf hin der Begriff in recht guter Qualität vorgelesen wird. In das Fenster, in dem die Flash-Animation abgespielt wird, kann man auch eigene deutsche Sätze eintippen und bekommt diese dann vorgelesen. Die Sprachausgabe wurde mithilfe des MBROLA-Projektes (www.festvox.org/mbrola) realisiert.

Stellenmarkt
  1. Trinomica GmbH, Darmstadt
  2. Leibniz-Institut für Altersforschung Fritz-Lipmann-Institut e.V. (FLI), Jena

Wenn die neue Funktion bei den Besuchern Anklang findet, soll die Sprachausgabe in Kürze auch für die englische Aussprache verfügbar sein, teilte Projektinitiator Paul Hemetsberger mit, der das Online-Wörterbuch über Werbeschaltungen und Sponsoring finanzieren will.

Die Grundidee für das Wörterbuch entstand aus dem Wunsch, eine Online-Plattform zum freien Wissensaustausch zu erstellen. So wie bei dict.cc jeder Besucher die Möglichkeit hat, fehlende Begriffe einzutragen und bestehende Einträge zu korrigieren, soll in den nächsten Monaten ein Online-Lexikon entstehen, auf das jeder Nutzer Lese- und Schreibzugriff hat, womit der Ansatz dem Wikipedia-Projekt (de.wikipedia.org) ähnelt.

Das Wörterbuch baut nach Betreiberangaben komplett auf Open-Source-Komponenten wie Linux, Apache, MySQL und PHP auf. Auch die zugrunde liegende Wortliste ist unter der GPL gratis als Download erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 339€ (Bestpreis!)

Iman Mahmud 16. Aug 2005

Through the looking glass

Ghulam 27. Jan 2005

besseristdas 27. Sep 2003

dict.leo.org liest die englischen Begriffe vor (dank Meriam-Webster - also High Quality...

eliba 19. Aug 2003

Ich habe es jetzt bereits mehrmals versucht, mit längeren Pausen dazwischen, aber das...

K.Rainprechter 04. Aug 2003

Bei mir hat das Vorlesen leider nicht geklappt. Vielleicht ist der Server einfach...


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
FreeNAS und Windows 10
Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

    •  /