Abo
  • Services:

Spieletest: Radsport Manager 2003-2004 - Zweirad-Management

Screenshot #3
Screenshot #3
Wer Zahlenmassen liebt, wird sich über die Unmengen an Statistiken freuen, die nach jedem Rennen einsehbar sind - hier lassen sich vermeintliche Fehler und Optimierungsmöglichkeiten ausmachen, wenn man sich denn die Zeit nimmt. Überhaupt ist der "Radsport Manager 2003-2004" weniger für den Gelegenheitsspieler gedacht, sondern vor allem für absolute Radsport-Fans und Tüftler interessant - die vielfältigen Einstellmöglichkeiten und der damit verbundene recht hohe Schwierigkeitsgrad dürften Einsteiger doch eher überlasten.

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Screenshot #4
Screenshot #4
Grafisch wird solide Hausmannskost geboten - vor allem die 3D-Darstellung der Rennen erfüllt mehr ihren Zweck als dass man sie wirklich schön nennen könnte. Der Atmosphäre tut dies aber keinen Abbruch, zumal bei den zahlreichen Strecken auch an wichtige Sehenswürdigkeiten gedacht wurde und man die aus den TV-Übertragungen bekannten Rennabschnitte der Tour de France etwa durchaus wiedererkennt.

Der "Radsport Manager 2003-2004" ist für PC bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 40 Euro.

Fazit:
Mit dem "Radsport Manager" präsentiert dtp eine willkommene Abwechslung zu den bekannten Fußball- und Formel-1-Management-Simulationen. Wer sich als glühenden Anhänger des Radsports bezeichnet und vor Komplexität nicht zurückschreckt, wird an dem Titel sicherlich Gefallen finden.

 Spieletest: Radsport Manager 2003-2004 - Zweirad-Management
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Annonym 15. Aug 2003

Könntest du mir bitte sagen wie die Abkürzungen der Stärke eines Fahrers wirklich heißen...

Median 04. Aug 2003

Ich hab es mir gekauft. Als ich das Spiel dann endlich lauffähig hatte, macht es wirklich...

Terror 04. Aug 2003

Naja, ob sowas spaß macht? Ne stunde lang virtuellen Fahrrädern zuschauen und manchmal...

d43M0n 01. Aug 2003

Was ist denn aus der Helmpflicht geworden? ;)


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /