Abo
  • Services:

Und noch ein Add-On: Die Sims lernen zaubern

Siebte und letzte Erweiterung in der Entwicklung

Die Personensimulation "Die Sims" hat sich für Publisher Electronic Arts zu einer wahren Goldgrube entwickelt: Neben den beachtlichen Verkaufserfolgen des Hauptprogramms konnte man bisher bereits sechs Erweiterungen für das Spiel veröffentlichen, die allesamt ebenfalls weltweit die Charts anführen konnten. Demnächst soll nun das siebte - und gleichzeitig auch letzte - Add-On erscheinen und den Sims das Zaubern beibringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In "The Sims - Makin' Magic" (Arbeitstitel) dreht sich alles um Magie. Per Zauberspruch lässt sich das eigene Liebesleben aufbessern, der verhasste Nachbar in einen Frosch verwandeln oder ein Freund hypnotisieren. Neben vorgegebenen Zaubern soll man dabei die Möglichkeit erhalten, selbst neue Sprüche zu kreieren und den Tagesablauf seiner Sims so abwechslungsreicher zu gestalten.

Stellenmarkt
  1. ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, Beckum
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Screenshot #2
Screenshot #2
Per magischer Hilfe lassen sich aber auch viele Dinge des täglichen Lebens einfacher gestalten, etwa das Kochen und Putzen, das nun per simplem Schwung des Zauberstabes erledigt werden kann. Natürlich muss man unter Umständen auch mit Nebenwirkungen rechnen - wer die Macht des Zaubers nicht richtig einschätzt, wird mit einem Eselskopf, Schildkröten-Plagen oder schmerzhaften Blitzschlägen bestraft.

Wer will, reist durch ein magisches Portal nach "Magic Town", wo man sich in verschiedenen Shows und Wettbewerben mit anderen Zauberern misst. In der Stadt trifft man zudem zahlreiche neue und eher ungewöhnliche Charaktere wie etwa Geister, Vampire und Mumien. Wie von den bisherigen Erweiterungen gewohnt, soll auch "The Sims - Makin' Magic" über 150 neue und zur Thematik passende Gegenstände wie knarzende Treppen und laufende Bäume umfassen.

Laut Electronic Arts handelt es sich bei "Makin Magic" um das letzte Add-On zu Die Sims. Kein Wunder: Anfang 2004 will man mit Die Sims 2 den Erfolg der Reihe mit einem komplett neuen zweiten Teil fortführen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  2. 83,90€
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  4. und 4 Spiele gratis erhalten

Playergirl 12. Feb 2004

Programmtechnisch kann man schließlich an dem Spiel nichts aussetzen, was man von den...

Der_Allemacher 09. Jan 2004

Hm, war das AddOn denn nötig? Die Sims konnten doch schon zaubern! Aus Scheisse Geld machen!

Laura 29. Okt 2003

Find ich auch. Als ich zum ersten mal Megastar sah, dachte ich sofort an "Superstar". Ich...

Silvio 20. Sep 2003

Glaubst du, ich habe bis jetzt jedes offizielle Add-On + Face und Job Factory. Die Sims...

Jenny 28. Aug 2003

Ja oder Harry Potter.... ;-) Ich wüsste auch nicht wer sowas braucht außerdem ist es...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /