Abo
  • Services:

Hynix kündigt DDR-Speicher mit 500 MHz an

Werden DDR500-Speichermodule bald billiger?

Der koreanische Speicherhersteller Hynix hat ein 256-MBit-DDR-SDRAM entwickelt, das mit 500 MHz DDR-Takt bzw. echten 250 MHz läuft. Bereits im August 2003 will Hynix die Massenproduktion des neuen Speicher starten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Speicherbaustein soll in den Gehäuseformen FBGA, TSOP oder QFP erhältlich sein. Hynix fertigt die Chips in einem 0,13-Mikron-Prozess, wie schon die 500-MHz-Speicherbausteine für Grafikkarten. Nun soll der schnellere Speicher aber auch als Hauptspeicher auf breiter Front den Weg in die Rechner finden.

Zwar ist DDR-Speicher mit 500 MHz schon jetzt erhältlich, doch werden entsprechende Speicherriegel nur in begrenzten Stückzahlen zu verhältnismäßig hohen Preisen beispielsweise von Corsair oder Kingston angeboten. Hynix rechnet zu Beginn aufgrund des knappen Angebots von DDR500-Speicherbausteinen mit Preisen, die rund 10 bis 20 Prozent über denen von DDR400 liegen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  2. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. (zusammen mit G703/903 Lightspeed in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten)

Power Info 17. Sep 2003

Es kommt auf die zulässigen möglihkeiten deinenes BIOS an und dere Spannung die dein...

kalle 06. Aug 2003

Naja, ich würde mal sagen, zu Sinner, so schlau ist deine Antwort nicht gerade --- denn...

Niksta 01. Aug 2003

wovon ich gehört hab ist mram, allerdings auch von ddr3 aber nicht xdr!? mram ist...

Sinner 30. Jul 2003

ganz einfach, wenn dein board keine ddr500 unterstützt kannst du sie als solche auch...

p4z1 30. Jul 2003

weiß einer, wann nun eignetlich die Entwicklung von GDDR3-speichern ma richtig...


Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /