Abo
  • Services:

Intersil mit winzigen Ladebaustein für mobile Endgeräte

Weniger Hitzeentwicklung und intelligente Ladealgorithmen

Das US-Unternehmen Intersil hat einen neuen Baustein vorgestellt, der als Ladegerät für Lithium-Polymer-Akkus gedacht ist und gerade mal 3 x 3 mm groß ist. Der in einem DFN-Package untergebrachte Schaltkreis soll beispielsweise in PDAs, Mobiltelefonen, MP3-Playern und in USB-gestützten Aufladegeräten Verwendung finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der AnyAdapter ISL6292 kann neben einzelligen Lithium-Polymer-Akkus auch einzellige Lithium-Ionen-Akkus aufladen. Seine thermische Nutzbarkeit soll sehr niedrig sein und so einerseits besonders viel des eingesetzten Stroms auch zur Ladung verwenden und andererseits nicht so heiß werden, dass sein Platzgewinn mit aufwendigen Kühlungsmaßnahmen erkauft wird. Intersil spricht gar davon, dass Vergleichsprodukte der Konkurrenz bis zu 750 Prozent mehr Wärme abgeben als der ISL6292.

Der programmierbare Baustein kann an die Ladekurven der Zelle angepasst werden. Ein Überwachungselement für die Temperatur findet sich auch noch in dem IC, das nicht zu früh den Ladeprozess abschaltet. Wenn die Spannung der Zelle nach längerem Nicht-Betrieb wieder sinkt, beginnt der Ladeprozess erneut. Den Baustein gibt es auch noch als 4 x 4 mm QFN- und 5 x 5 mm QFN-Package. Ein Test-Board ist ebenfalls verfügbar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand

AD (golem.de) 29. Jul 2003

okay. andersrum wird ein Schuh draus. Die Konkurrenzgeräte sollen nach Herstellerangaben...

Besenwisser 29. Jul 2003

Das sind Rundungsfehler meinerseits. Ich habe das Ganze im Kopf überschlagen und bin...

chojin 29. Jul 2003

Das muss es sein, ansonsten macht es keinen Sinn :) (Ich komm beim Runden übrigens nur...

finito 29. Jul 2003

Es ist immer mal wieder schön zu sehen, dass es noch einige Menschen gibt, die...

Besenwisser 29. Jul 2003

Das Gerät gibt also 750 % weniger Wärme ab als die Geräte der Konkurrenz? Das wäre ja...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /