• IT-Karriere:
  • Services:

Java goes OpenGL

Sun kooperiert mit SGI und der Khronos Group

SGI und Sun wollen OpenGL und Java zusammenbringen. Die beiden Unternehmen kündigten auf der Siggraph an, Java-Bindings für das Grafik-API OpenGL entwickeln zu wollen. Damit wird es möglich, aus Java auf das plattformunabhängige API für 3D-Grafik zuzugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei wollen die Unternehmen entsprechende Vorschläge in den Java Community Process (JCP) und das OpenGL Architecture Review Board (ARB) einbringen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Landratsamt Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall

Bei mobilen Endgeräten setzt man weiterhin auf Java in Verbindung mit dem Standard OpenGL ES, einem Auszug verschiedener OpenGL-Profile, die speziell auf mobile Endgeräte abgestimmt sind. Dabei kündigte Sun eine Zusammenarbeit mit der Khronos Group an, einem Industriekonsortium von Unternehmen aus den Bereichen Grafik und digitale Medien, die für OpenGL ES verantwortlich zeichnet. Die Version 1.0 der Spezifikation von OpenGL ES liegt seit dem heutigen 28. Juli 2003 vor. Sie soll eine plattformunabhängige Nutzung von 3D-Grafik auf mobilen Endgeräten wie Spiele-Handhelds, PDAs und Mobiltelefonen einschließlich Hardware-Beschleunigung erlauben.

Das OpenGL Architecture Review Board (ARB) hat am heutigen 28. Juli 2003 zudem mit OpenGL 1.5 die nächste Version seiner API-Spezifikation angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-43%) 22,99€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  3. (-70%) 2,99€
  4. 23,99€

Ahorn 29. Jul 2003

hehe, nicht übel. Aber was macht man nur, wenn man den Neuen vor "TogetherJ" setzt...? ;-)

uzi 29. Jul 2003

ich schon, aber nicht als java-programmierer ;-).

chojin 29. Jul 2003

Also wer das "J" am Anfang des Namen übersieht, den würde ich nicht einstellen :-P

Sebastian Will 29. Jul 2003

Und J2EE allein nix bringt, da das nur eine Erweiterung in Form von neuen...

uzi 29. Jul 2003

http://www.galileocomputing.de/openbook/javainsel3/ vielleicht sollte man aber noch...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    •  /