Abo
  • IT-Karriere:

Neues Bildmaterial zum Kampfstern-Galaktika-Spiel

Titel soll im Herbst 2003 erscheinen

Ende April 2003 kündigte Vivendi erstmals die Umsetzung der bekannten Science-Fiction-Serie Kampfstern Galaktika als Videospiel an. Neue Screenshots aus dem Spiel geben jetzt bereits einen guten Eindruck der anstehenden Weltraumschlachten.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Bei dem Titel handelt es sich laut Vivendi und Entwickler Warthog um ein Story-basiertes Action-Spiel. Die Geschehnisse im Spiel finden dabei rund 40 Jahre vor der Handlung der TV-Serie statt, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert. Man übernimmt die Rolle des jungen Piloten William Adama in seiner ersten Mission auf dem Kampfstern Galaktika.

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Laufe der Pilotenkarriere wird man verschiedene Raumschiffe lenken und leiten können, im späteren Verlauf werden auch zwei zusätzliche Wingmen die Angriffe des Spielers unterstützen. Voraussichtlicher Veröffentlichungstermin des Spiels ist Herbst 2003, erscheinen soll das Spiel zunächst nur für Playstation2 und Xbox.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis!)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)
  3. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  4. 229,99€

Michl 08. Okt 2003

Hoppla, ins falsche Thema gerutscht Ok, nochmal Hi, die Vipers und Cylonenjäger hatten in...

Michl 08. Okt 2003

Hi, die Vipers und Cylonenjäger hatten in der Serie keine Schilde. Liegt daran, dass die...

Leomar 17. Sep 2003

Also meines Wissens hatte die Pegasus ein Schutzschild. Im letzten Kampf von "Mission...

daHero 04. Sep 2003

Ist ganz einfach. Positiv Schild heisst "macht die Luken dicht" und Negativ Schild...

Tantalus 31. Jul 2003

Jep, war schon witzig. :-)) Ich find die eine Folge so geil, als ein Jäger volle Kanne...


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Sicherheit BMW teilt Verkehrsdaten unter CC-Lizenz
  2. Autonomes Fahren Neolix fertigt autonome Lieferwagen in Serie
  3. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer

Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

    •  /