Abo
  • Services:
Anzeige

Makro- und Textbaustein-Tool SmartKey in neuer Version

SmartKey 3 automatisiert Texteingaben und steuert Programme

Die combit GmbH bietet ab August 2003 eine neue Version des Makro- und Textbaustein-Tools SmartKey an. Die Neuerungen in SmartKey 3 sollen dabei helfen, Routineaufgaben an die Software zu deligieren sowie in etlichen Windows-Applikationen Textbausteine automatisch einzufügen. Die Software wird in zwei Ausbaustufen erhältlich sein.

Anzeige

Mit Hilfe der Titelmakrofunktion von SmartKey 3 lassen sich Textbausteine oder Makros zu bestimmten Fenstertiteln zuweisen, so dass das Tool die vorher eingestellten Aktionen ausführt, sobald das entsprechende Fenster aktiviert wird. So lässt sich darüber etwa der Faxversand oder das Login auf einer bestimmten Webseite automatisieren, aber auch das Wegklicken uninteressanter Info-Boxen übernimmt die Software.

Das neu gestaltete Property Window listet nun alle applikationsspezifischen Eigenschaften, die ohne großen Aufwand geändert werden können. Über einen Clipboard-Manager lassen sich die letzten 30 Inhalte aus der Zwischenablage über ein separates Fenster abrufen und so erneut in Applikationen einfügen. Eine Statistik-Funktion verrät, wie viel Tipparbeit das Tool abgenommen hat und wie viel Zeit gespart wurde.

SmartKey 3 greift aus sämtlichen Windows-Applikationen auf eine Textbausteinbibliothek zu. Über frei definierbare Makros steuert die Software andere Windows-Applikationen und nimmt einem so häufig wiederkehrende Aufgaben ab. Zudem kann eine Rechtschreibprüfung und ein Thesaurus aktiviert werden. Die Professional-Version versteht sich auch mit JScripts und VBScripts, die sich direkt in den Makrotext integrieren lassen. Für den Netzwerk-Einsatz existieren gemeinsame Makro- oder Textbaustein-Archive, die so mehrere Anwender verwenden können.

SmartKey kennt zwei verschiedene Arten von Textbausteinen: Mit AutoText fügt man Text manuell über eine Liste oder über Tastenkombinationen ein, während die AutoKorrektur Texte automatisch nach Eingabe des gewählten "Kürzels" eingibt. Als Beispiel bringt die Eingabe des Kürzels "mfg" dann die Langform "Mit freundlichen Grüßen" hervor. Die Textbausteine können aus allen Dateiformaten bestehen, die auch die Zwischenablage unterstützen, so dass sich auch Grafiken - etwa eine eingescannte Unterschrift - einfügen lassen.

Die combit GmbH will SmartKey 3 Anfang August 2003 auf den Markt bringen. Während die Standard-Version etwa 45 Euro kosten wird, liegt der Preis für die Professional-Ausführung bei rund 80 Euro.


eye home zur Startseite
Thomas 28. Jul 2003

Für 24,95$ gibt es Keyboard Express. Ich kenn das Teil seit Win 3.11, macht wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  2. über duerenhoff GmbH, Köln
  3. Remira GmbH, Bochum
  4. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 23:35

  2. Re: und hier die speed tests dazu

    Arkarit | 23:32

  3. Re: Und ich habe heute erfahren...

    trundle | 23:30

  4. Re: Der Sinn dahinter ?

    DAUVersteher | 23:20

  5. Re: Schaut noch jemand TV?

    Unix_Linux | 23:14


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel