Abo
  • Services:

Anno 1503: Erweiterung kommt im November 2003

Add-On mit neuen Kampagnen

Im November 2003 wollen Sunflowers und Max Design das erste Add-On für das erfolgreiche Strategiespiel Anno 1503 veröffentlichen. Laut Sunflowers habe man bei der Entwicklung der Erweiterung vor allem zahlreiche Kundenwünsche berücksichtigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Add-On wird unter anderem mit drei neuen Endlosspielen und zehn weiteren Einzelspielerszenarien mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufwarten. Außerdem umfasst "Schätze, Monster und Piraten" - so der Titel der Erweiterung - ein neues Kampfszenario, das vor allem für Einsteiger geeignet sein soll und laut Sunflowers schnelle Erfolgserlebnisse verspricht.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe

Neue Objekte soll es ebenfalls geben, etwa weitere Tierarten wie zum Beispiel Bären, Flamingos und Krokodile, aber auch neue Gebäude und Zieranlagen sollen das Stadtbild von Anno 1503 verschönern.

Das Add-On soll im Novmeber 2003 veröffentlicht werden und zum Preis von 19,95 Euro erhältlich sein. Mehr zu Anno 1503 im Golem.de-Test.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

Siedler 2 25. Jul 2003

Ich hab nicht groß rumprobiert nachdem der Bildschirm schwarz wurde und WinXP komplett...

silent 25. Jul 2003

Das würde mich auch mal interessieren. Ich habs noch gar nicht probiert. Geht das...

Siedler 2 25. Jul 2003

Auf welcher Plattform zockst du Siedler 2 denn? Unter WinXP kriegt mans ja nichtmehr ans...

El Ackabar 25. Jul 2003

Das trifft's wohl auf den Punkt.

Indiana 25. Jul 2003

Ich spiel immer noch das 1602 ... ist einfach klassisch. Genauso wie ich immer noch...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /