Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Evil Dead - A Fistful of Boomstick

Neues Action-Spiel für PlayStation 2 und Xbox

Über 20 Jahre ist es mittlerweile her, dass Sam Raimi mit seinem Low-Budget-Horrorfilm "Evil Dead" einen absoluten Überraschungserfolg erzielte und so eine der erfolgreichsten Horror-Reihen aller Zeiten ins Leben rief. Der Zahn der Zeit hat allerdings ein wenig an der Zombie-Hatz genagt - und ein Spiel wie A Fistful of Boomstick von THQ ist kaum dazu geeignet, der Serie wieder neues Leben einzuhauchen.

Anzeige

Schon bei der Hintergrundgeschichte hat man sich nicht sonderlich viel Mühe gegeben, das sattsam bekannte Szenario einer Runderneuerung zu unterziehen: Nachdem während einer Talkshow im Fernsehen von Dearborn eine Tonbandaufzeichnung des Buches aller Übel, des so genannten Necronomicon, ausgestrahlt wurde, öffnen sich mal wieder die Tore zum Reich des Bösen und lassen unzählige Untote die kleine Provinzstadt erstürmen. Zeit also, dass Hauptheld Ash mal wieder seine Kettensäge auspackt - und sich den Horden ewig gleicher Gegner in den Weg stellt.

Screenshot #1
Screenshot #1
Zwar verfügt Ash insgesamt über ein recht großes Arsenal an Waffen und kann auch mal auf Schwerter, Äxte oder eine Schaufel zurückgreifen, die meiste Zeit ist man aber am besten bedient, wenn man die altbewährte Kombination aus Schrotflinte und Kettensäge nutzt, um sich der bösen Brut in den Weg zu stellen. Wie üblich in der Evil-Dead-Reihe gibt sich auch A Fistful of Boomstick alles andere als zimperlich - herumfliegende Körperteile und in Strömen fließendes Blut erklären schnell, warum die USK dem Spiel keine Jugendfreigabe erteilte und der Titel im Handel somit nur an Personen über 18 Jahre verkauft werden darf.

Screenshot #2
Screenshot #2
Zusätzlich zum brutalen Vorgehen erlernt Ash im Laufe des Spiels allerdings auch noch ein paar Zaubersprüche, die teilweise optisch sehr nett umgesetzt wurden, ihren Reiz aber schnell auch wieder verlieren.

Spieletest: Evil Dead - A Fistful of Boomstick 

eye home zur Startseite
viola 07. Aug 2005

Hast du in der lange zeit schon mal was neues über Level 4 rausbekommen? wo ist das5...

ReW 18. Okt 2004

wie kann man zum superhuman mutieren ich will ind die tv station rein danke.... "verzweifelt"

Magic_Marco 03. Sep 2004

Hallo weiss jemand wie man weiter kommt im level 4 gruss Magic

RPMS 27. Jul 2004

Help ! Wie komm ich bei dem spiel weiter? Ich bin durch die absperrung da wo der bulle...

RPMS 27. Jul 2004

Mir gehts genauso ich komm einfach nicht in die tv station rein.@!#$ spiel..Den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Daimler AG, Affalterbach
  4. BLOKS. GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  2. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  3. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20

  4. die liste geht nur bis S

    SzSch | 01:13

  5. Schade, dass Vega nicht nochmal so ein Sprung wie...

    Graveangel | 01:12


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel