Abo
  • Services:
Anzeige

Osnabrück: ÖPNV-Fahrscheine per Handy

Stadtwerke Osnabrück übernehmen Mobile Ticketing in den Regelbetrieb

Nach einem fünfmonatigen Test haben sich die Stadtwerke Osnabrück nun entschieden, als erstes Verkehrsunternehmen in Deutschland Fahrscheine auch über Mobiltelefon zur verkaufen. Vor allem Gelegenheitsfahrer nehmen die neue Form des Fahrscheinverkaufs gut an.

Anzeige

Insgesamt wurden im Pilotprojekt etwa 15.000 Tickets seit 28. Januar ausgeliefert. "Mobile Fahrscheine sind ein erfolgreiches Angebot im Osnabrücker ÖPNV", so Stadtwerke-Vorstand Dr. Stephan Rolfes. "Vor allem Gelegenheitsfahrer profitieren vom einfachen Kauf, dem Bestpreisprinzip und der ständigen Kostenübersicht. Gerade die Kundenreaktionen haben uns bestärkt, den Fahrscheinverkauf über Mobiltelefone in Osnabrück weiterzuführen."

Realisiert wird der Fahrscheinverkauf via Handy von der Teltix GmbH, die Verkehrsbetrieben und -verbünden ein deutschlandweites Mobile-Ticketing-System anbietet.

Dabei wählen die Kunden per Handy die Bestellnummer, die an jeder Haltestelle zu finden ist. Das Ticket erscheint wenig später als SMS im Handy-Display. Abgerechnet wird der normale Fahrscheinpreis per Lastschriftverfahren oder über eine Guthabenkarte.


eye home zur Startseite
Winnie 23. Jul 2003

Teltix Fahrscheine sind sicherer als Papiertickets - weil personalisiert. Weitergeleitete...

Steffan 23. Jul 2003

Kann man solche SMS nicht faken? einfach den Text (wird wohl immer der selbe sein...

Kümmel 23. Jul 2003

Endlich mal eine Lösung wo die vorhandene Technik sinnvoll und nützlich eingesetzt wird.

Geek 23. Jul 2003

Aber nicht im Regelbetrieb. Hier, in berlin, war nach dem Pilot erstmal Schluss ...

olligee 23. Jul 2003

das gab es in berlin schon letztes jahr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gira Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald
  2. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  3. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. NEW AG, Mönchengladbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-66%) 16,99€
  2. 19,99€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: blödsinn

    bombinho | 16.10. 23:58

  2. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  3. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47

  4. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 16.10. 23:44

  5. Re: Geothermie...

    TC | 16.10. 23:43


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel