Abo
  • Services:
Anzeige

Pinnacle mit Analog- und Digitalvideolösung auf einer Karte

Studio AV/DV als Multifunktionslösung für Videobearbeitung und Archivierung

Pinnacle hat mit der Studio AV/DV eine Analog- und Digitalvideolösung auf einer Karte integriert. Das PCI-Gerät soll sowohl Videodaten von analogen Quellen (8 mm, VHS, SVHS, VHS-C oder SVHS-C) digitalisieren können als auch von Digitalvideokameras (DV) der Systeme DV, Digital8 und MicroMV den Datenstrom auslesen können.

Anzeige

Die beiliegende Software soll es ermöglichen, die Videos nachträglich bildgenau zu schneiden und zu vertonen, mit Titeleffekten auszustaffieren und die Abspielgeschwindigkeit zu ändern. 100 Übergangseffekte liegen ebenfalls bereit.

Nachdem das Video fertig ist, kann man es wieder auf Band zurückspielen oder als CD oder DVD brennen. Dafür stehen zahlreiche bewegte Menühintergründe, Buttons, Hintergrundmusiken und Diaschau-Funktionen zur Verfügung. Damit bietet sich das System besonders für die Sicherung von Heimvideos an oder die Konvertierung in langlebigere Formate wie CD oder DVD.

Zusätzlich kann man die Videos als RealVideo8 oder in den Windows-Streaming-Media-Formaten ausgeben. Die Software kann MPEG-1- und MPEG-2-Videos sowie WAV und MP3 auch importieren und in die eigenen Werke integrieren. Darüber hinaus können BMP-, JPG-, PCT-, TGA- und TIF-Bilder eingelesen werden.

Als Minimumhardwarevoraussetzung ist ein Intel Pentium oder AMD Athlon mit 500 MHz und 128 MByte RAM empfohlen worden.

In den USA soll Studio AV/DV zu 129,99 US-Dollar ab sofort verkauft werden. Europäische Kunden müssen noch warten, ob und wann das für den US-Fernsehstandard NTSC ausgelegte Produkt auch in einer PAL-tauglichen Version kommt. Bis jetzt hat Pinnacle dazu keine Angaben gemacht.


eye home zur Startseite
pinnacle... 23. Jul 2003

Bleibt nur zu hoffen, daß die Karte auch wirklich läuft: - denn, bis heute hat es...

olligee 23. Jul 2003

mich haben die hardwaremininmalanforderungen hoffen lassen... ein solch mickriger rechner...

ydoco 23. Jul 2003

bleibt vorerst (ohne Test) die Frage wie gut die analogen Fähigkeiten sind - der Preis...

olligee 23. Jul 2003

130$ ?? das wäre ja unglaublich preiswert für eine vernünftige analoge videokarte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  2. 109,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    DY | 14:47

  2. Tenpenny ;D

    ElMario | 14:46

  3. Re: Gut so

    Sharra | 14:46

  4. Re: Da lob ich mir die Schweiz: ¤50 _alles_ flat!

    Qbit42 | 14:45

  5. Re: Mit O2 Free ist das zumindest bei mir...

    nille02 | 14:41


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel