Abo
  • Services:
Anzeige

Elmeg-Gruppe meldet Insolvenz an

Auftragsrückgang seitens der Telekom als Hauptgrund genannt

Die Elmeg-Gruppe hat am vergangenen Donnerstag, dem 17. Juli 2003, einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Gifhorn stellen müssen. Die Geschäftsführung nennt einen schlechten Geschäftsverlauf in den beiden vorangegangenen Jahren sowie weniger Aufträge seitens der Deutschen Telekom als Gründe für die Notlage des für seine Telefonanlagen bekannten Herstellers.

Anzeige

Zwar habe man sich mit der eigenen Marke erfolgreich im deutschen und europäischen Fachhandelsmarkt etablieren und in diesen Vertriebskanälen auch Marktanteile weiter festigen und ausbauen können, doch dies hätte nicht den Rückgang im wichtigsten Hauptgeschäft mit der Deutschen Telekom und damit einhergehende Verluste durch die anderen Vertriebsbereiche kompensieren können.

Bis zuletzt habe man mit Umstrukturierungen, Kostenreduzierungen und Personalabbau an einem Sanierungskonzept von Elmeg gearbeitet. Nachdem die Commerzbank bereits 2002 ihre Unterstützung einstellte, folgten nun die Hamburger Hausbank von Elmeg, die HSH Nordbank und eine Investoren-Gruppe aus London, da der Telekommunikations-Markt als gefährdet eingestuft wurde.

Zumindest Elmeg-Geschäftsführer Wolfgang Harderich sieht eine hervorragende Ausgangsposition für neue Investoren, um in eine neu gestaltete kostenoptimierte Nachfolgegesellschaft mit "hervorragendem Produktportfolio und guten Wachstumschancen" zu investieren. Erste Verhandlungen mit Investoren-Gruppen sollen bereits stattfinden. Leistungsunterbrechungen will Elmeg möglichst vermeiden, die Kerngeschäfte sollen über ein Start-up-Unternehmen am Standort Peine kurzfristig gesichert werden. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Peiner Rechtsanwalt Ulrich Kreissel bestellt.


eye home zur Startseite
Jürgen Schmidt 20. Aug 2003

Man kann hinterher immer alles schlechtreden. Tatsache ist doch, dass Elmeg mindestens...

Teletubi 24. Jul 2003

Das ist alles richtig. Ich wollte mit meinem Beitrag nur darlegen, - unabhängig von...

Thomas 23. Jul 2003

Dem Großhandel ist egal ob er eine AGFEO, Auerswald oder eine Elmeg verkauft. Warum...

Peter W. Schmidt 23. Jul 2003

Doch: Die Fachhändler und die Kunden. Ich denke auch meine Fachhandelskollegen im...

Teletubi 23. Jul 2003

Ich kann aus eigener Erfahrung den Elmeg Mitarbeitern keine Hoffnungen machen sondern nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  2. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  3. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  4. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  5. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

  6. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  7. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  8. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  9. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  10. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Urteile aus den USA können getrost ignoriert...

    trolling3r | 16:06

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    theonlyone | 16:05

  3. Re: Es wird Zeit für WC4

    ArcherV | 16:05

  4. Glasfaser und 1GB geht die Telekom am Arsch vorbei

    solary | 16:03

  5. Re: Ich wäre mal froh um VDSL 100

    hackgrid | 16:03


  1. 16:15

  2. 15:21

  3. 15:03

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 12:07

  7. 12:05

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel