• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Spiel mit den Transformers kommt im Herbst 2003

Atari entwickelt Titel für die PlayStation 2

Die vor allem in den achtziger Jahren äußerst populären Transformers feiern derzeit ein Revival - neben einer neuen Spielfiguren-Reihe und einer weiteren TV-Serie arbeitet Atari nun auch an einem aktuellen Videospiel mit den wandlungsfähigen Kampfrobotern. Transformers Armada: Prelude To Energon soll im Herbst 2003 zunächst für PlayStation 2 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Spieler übernehmen in dem 3D-Action-Adventure die Rolle eines von insgesamt drei wandlungsfähigen Autobots, die sich wahlweise zu Fuß oder aber in Form eines Fahrzeuges durch die Science-Fiction-Welten bewegen. Als Bewaffnung stehen unter anderem diverse Kanonen und Raketen zur Verfügung.

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Laufe des Spiels wird man diverse Mini-Con-Roboter aufsammeln und mit diesen die eigenen Charakter-Eigenschaften aufbessern und erweitern. Eigentliches Ziel ist natürlich immer noch der Sieg gegen die bösen Decepticons - und damit verbunden die Rettung der Erde vor der vollkommenen Zerstörung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-43%) 22,99€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  3. (-70%) 2,99€
  4. 23,99€

sascha b. 28. Jan 2005

Hoffen wir das auf lange Sicht noch ein gutes TF. Spiel auf uns zu kommt , Denn als...

Po!soN 21. Jul 2003

Es gab ja schon ein "aenliches" Game fuer den PC u. XBOX, Gun Metal. War ein 18 m Roboter...

HONK 21. Jul 2003

Haha.... geht mir ganz genauso... Pflichtkauf!!! :-) *freu*


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    •  /