Abo
  • Services:
Anzeige

4 Millionen Euro Subventionen für französische Spielefirmen

Vor-Produktion der Videospiele in Frankreich wird gefördert

Nach den Ankündigungen, die die Leiter des Futuroscope von Poitiers in Frankreich schon am 19. April 2003 öffentlich machten, erhält die französische Spieleindustrie nun in Form eines Ideenwettbewerbs insgesamt 4 Millionen Euro Subventionen.

Anzeige

Jean-Jacques Aillagon, Minister für Kultur, und Nicole Fontaine, Industrieministerin, haben über das Centre National de la Cinématographie (Nationales Zentrum des Lichtspielwesens) einen Aufruf für die Einreichung von Projekten gestartet, um den Unternehmen zu helfen, die in Frankreich Videospiele entwickeln.

Diese Projektausschreibung soll den Sektor unterstützen, der nach Ansicht der Franzosen durch die weltweite schwierige Konjunktur stark beeinträchtigt wurde und bei denen das Land über große Stärken und über anerkannte Kompetenzen verfüge.

Die Förderung wendet sich an die Unternehmen der Spielentwicklung, um die Kreations-Phase und die Vor-Produktion des Spiels zu unterstützen, bis hin zur Verwirklichung eines spielbaren Modells. Das ganze Unterfangen soll dafür sorgen, dass mehr Titel aus Frankreich von den Spiele-Publishern unter Vertrag genommen werden.

Die von der französischen Politik als Projektausschreibung konzipierte Wirtschaftsförderung wird aus Mitteln des Fonds für die Hilfe bei der Multimediaentwicklung ("Fonds d'aide à l'édition multimédia") FAEM bestritten.

Dieser Fonds hat zum Ziel, multimediale Projekte außerhalb und innerhalb des Mainstreams zu unterstützen, deren technologische und künstlerische Gestaltung oder das wirtschaftliche Modell besonders innovativ sind.

Die Modalitäten der Projektausschreibung und die Bewerbungsunterlagen sind unter www.cnc.de und www.telecom.gouv.fr/programmes/jeuxvideo.htm verfügbar. Die Anträge müssen bis zum 1. September 2003 vorgelegt werden.


eye home zur Startseite
warchild 21. Jul 2003

Klar, nimm's von userer Ostförderung. Gib so ca. 100 Leuten einen festen Job in der Games...

Virint 21. Jul 2003

Finde ich gut .. wann gibt es so was in Deutschland (man könnte ja ein winzig bisschen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. bintec elmeg GmbH, Nürnberg, Peine, Berlin, Landsberg
  3. Qimia GmbH, Köln
  4. OSRAM GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)

Folgen Sie uns
       

  1. Anno 1800

    "Was für ein Wunderwerk der Technik"

  2. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  3. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  4. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  5. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  6. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  7. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  8. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  9. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  10. Google

    Android 8.0 heißt Oreo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Re: Fuer mich als Linux-Gelegenheitsgamer...

    Ju9f0-21SC | 11:23

  2. Re: Sehr allumfassende Überschrift

    as (Golem.de) | 11:22

  3. Re: Und hier ist das nervige Problem

    pythoneer | 11:21

  4. Re: Schanghai???

    schap23 | 11:21

  5. Re: Wenn der Bauer...

    Tantalus | 11:21


  1. 11:30

  2. 11:23

  3. 10:58

  4. 10:21

  5. 09:52

  6. 09:02

  7. 07:49

  8. 07:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel