• IT-Karriere:
  • Services:

MouseTrapper: Ergonomischer Mausersatz

MouseTrapper soll Gesundheitsprobleme vermeiden

Seit kurzer Zeit bietet das dänische Unternehmen TestLab-System die ergonomische Eingabehilfe MouseTrapper Classic auch in Deutschland an. Um RSI-Syndrom, Tennisarm und Sehnenscheidenentzündungen vorzubeugen, bietet der MouseTrapper Classic über eine mechanische Konstruktion die Möglichkeit, die Maus direkt unterhalb der Tastatur mit dem Daumen zu steuern. Die kürzlich erschienene elektronische Variante des MouseTrapper ersetzt die mechanische Konstruktion durch ein bewegliches Touchpad.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der klassischen Version des MouseTrappers wird die Computermaus rein mechanisch durch eine Rollstange kontrolliert, so dass die Maus bedient werden kann, ohne den Arm von der Tastatur zur Maus bewegen zu müssen. Selbst die linke und die rechte Maustaste werden so per Mechanik "ferngesteuert" - auf das Scrollrad muss man jedoch verzichten. Die Maus wird dazu in das vorgesehene Gestell eingesetzt, so dass sie jederzeit auch "normal" verwendet werden kann. Allerdings funktioniert die Vorrichtung nur mit Microsofts IntelliMouse, die im Lieferumfang enthalten ist.

MouseTrapper Classic
MouseTrapper Classic
Inhalt:
  1. MouseTrapper: Ergonomischer Mausersatz
  2. MouseTrapper: Ergonomischer Mausersatz

Etwas weniger abenteuerlich als die Konstruktion des MouseTrapper Classic wirkt der neue MouseTrapper Electronic. Die mechanische Konstruktion wird hier durch ein bewegliches Touchpad namens Roller Pad Steering ersetzt, dessen Bewegungen über einen optischen Sensor an den PC übertragen werden. Eine Maus wird hier nicht benötigt, dank des durchgeschleiften PS/2-Anschlusses lässt sich aber zusätzlich eine Maus direkt an den MouseTrapper anschließen.

MouseTrapper Electronic
MouseTrapper Electronic

Das Roller Pad Steering (RPS) misst insgesamt 6 x 8 cm und ist vertikal unendlich scrollbar, während es horizontal Begrenzungen in der Bewegung gibt. Zudem enthält das RPS-Rollband eine Klickfunktion und direkt neben dem RPS-Rollband gibt es vier Kommandotasten, die sich mit verschiedenen Funktionen belegen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
MouseTrapper: Ergonomischer Mausersatz 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

c.b. 24. Jul 2003

Nachtrag für Michael: Ausserdem hätte die klassische Pseudo-400-Euro-Sekretärin...

c.b. 24. Jul 2003

Jens: Stümmt.....*ablach*

c.b. 24. Jul 2003

Hi Michael, die selbe Idee hatte ich auch. Nur das, mittlerweile immer nervöser werdende...

Michael 24. Jul 2003

Mal im ernst,.... eine sensorik auf dem monitor, welche die bewegung der augen...

Jens 24. Jul 2003

ZUM GANZEN BEITRAG: MEGALOL ;))) habe mich lange nicht mehr so gut amüsiert! Hätte aber...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /