Abo
  • IT-Karriere:

Need for Speed Underground: Rasen mit getunten Autos

Spiel erscheint für nahezu alle Plattformen noch 2003

Im Herbst 2003 will Electronic Arts die erfolgreiche Rennspielreihe Need For Speed (NFS) mit NFS: Underground fortsetzen. Im Mittelpunkt des neuen Spiels stehen dabei illegale Straßenrennen und diverse Tuning-Möglichkeiten, mit denen man sein Gefährt zur ultimativen Rennmaschine umbauen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Electronic Arts hat dafür insgesamt zwanzig verschiedene Fahrzeugmodelle lizenziert, unter anderem von Mitsubishi, Toyota und Subaru. Die Wagen sind dabei in hohem Maße modifizierbar und können unter anderem mit Zubehör von Firmen wie Momo oder AEM aufgerüstet werden.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg - Senatskanzlei, Hamburg

Screenshot #2
Screenshot #2
Zu den verschiedenen ins Spiel integrierten Rennmodi gehört unter anderem das "Drag Racing", bei dem man gegen drei Konkurrenten antritt und so schnell wie möglich vom Start wegkommen muss, oder das "Street Racing", bei dem man diverse Stadtkurse befährt und durch das Ausnutzen von Abkürzungen den Sieg davonträgt und so dann auch den Respekt der anderen Untergrund-Fahrer erntet.

Screenshot #3
Screenshot #3
Insgesamt soll es über hundert verschiedene Renn-Events in NFS: Underground geben, hinzu kommen noch diverse Multiplayer-Optionen. EA will das Rennspiel für PC, Xbox, PlayStation 2 und Gamecube veröffentlichen, voraussichtlicher Erscheinungstermin ist Herbst 2003. Die hier gezeigten Screenshots stammen von der Xbox- und der PS2-Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  3. 279,90€
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

zjhgkj 31. Jan 2004

fhjj

Fatih 09. Jan 2004

hi

Sandra 08. Jan 2004

hat einer von euch einen Plan, warum man beim 93 Level andauert aus dem Spiel fliegt...

Crimson 07. Dez 2003

Ich hab vorn paar Tagen NFSU auf Xbox gespielt und wills jetzt unbedingt auch für PC...

tim 02. Dez 2003

Voll cool die demo dat ist einfach der hammer ey!


Folgen Sie uns
       


Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019)

Das Studiobook Pro X ist mit Xeon-Prozessor, Quadro GPU und einem Preis von 4300 Euro eindeutig auf professionelle Anwender ausgerichtet.

Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

    •  /