• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Xbox verkauft sich besser als erwartet

9,4 Millionen Konsolen weltweit verkauft

Im Rahmen der Bekanntgabe des Geschäftsergebnisses des Bilanzjahres 2003 hat sich Microsoft auch erneut zu den Verkaufszahlen der Xbox geäußert. Nach schwachem Start scheint sich die Konsole nun doch besser als von Microsoft zuletzt prognostiziert zu verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

So konnten bisher weltweit 9,4 Millionen Geräte abgesetzt werden. Vor allem im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres sei der Absatz an Konsolen dabei höher gewesen als zunächst angenommen, so Microsoft. Bis Mittte 2004 will man die Zahl auf 14,5 bis 16 Millionen Konsolen erhöht haben.

Auch Xbox Live entwickelt sich laut Microsoft erfolgreich - mittlerweile würden 500.000 Spieler am Online-Service teilnehmen. Bis Ende 2003 sollen insgesamt 400 Spiele für die Xbox verfügbar sein, wobei vor allem kommende Top-Titel wie Halo 2 den Absatz der Konsole weiter ankurbeln sollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)

uwain 06. Aug 2003

hmm, irgendwie bekomme ich den eindruck dass man alles in allem dieses fazit ziehen kann...

HONK 21. Jul 2003

Man muss sich manchmal schon sehr beherrschen bei allem Schmu der in einem (beliebigen...

HONK 21. Jul 2003

Ganz deiner Meinung... Jdoch sollte man die PCler nicht zu sehr mit den Konsolen...

da_rookie 21. Jul 2003

Wozu XBox... Gute Frage. Fakt ist: Auf der XBox wird es wie auf jeder andere Konsole...

Arrideus 20. Jul 2003

HalfLife 2, Doom 3, Halo 2 auf M$-Wunderkonsole geben der Konkurrenz den Rest. Gruß


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
    Generationenübergreifend arbeiten
    Bloß nicht streiten

    Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
    Von Peter Ilg

    1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
    2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
    3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

      •  /