Abo
  • IT-Karriere:

ATIs Radeon 9800 Pro auch für Mac-Nutzer

Grafikkarte für den AGP-Pro-Steckplatz des neuen PowerMac G5

ATI bietet nun zumindest in den USA sein aktuelles Flaggschiff Radeon 9800 Pro auch als Grafikkarte für Apple-PowerMac-Systeme an. Apple wird die Grafikkarte als Option für den Power Mac G5 anbieten, dessen verschiedene Modelle von Hause aus mit Radeon-9600-Pro-Grafikkarten ausgestattet sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Radeon 9800 Pro Mac Edition verfügt über 128 MByte DDR-SDRAM sowie VGA-, DVI- und S-Video-Ausgänge. Im Gegensatz zur PC-Version für den AGP-8X-Steckplatz handelt es sich bei der Radeon 9800 Pro Mac Edition um eine Grafikkarte für den AGP-Pro-Steckplatz mit 8X-Unterstützung. Eine 256-MByte-Version der Grafikkarte gibt es weiterhin nur für den PC, nicht aber für den Mac. ATI liefert einen Treiber mit, der automatisch die Drehung des Displays erkennt und das Bild entsprechend anpasst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 98,00€ (Bestpreis!)
  3. 469,00€
  4. 92,90€ (Bestpreis!)

witchmaster 18. Jul 2003

cool..danke..ich werd mir das ma anschaun. im herbst ists eh wieder zeit für ne neue...

Cassiel 18. Jul 2003

Na das stimmt so aber nicht ;-) Application Systems Heidelberg portiert geschätzt 80...

kaja 17. Jul 2003

Mit spielen siehts (besonders wenn man WineX berücksichtigt) wohl schlechter aus. Ich...

witchmaster 17. Jul 2003

wie siehts denn eigendlich im mom mit games aus fürn mac? ich brauch den pc eigndlich nur...

Cassiel 17. Jul 2003

Arbeiten ;-) Ich glaube das kann man nicht so pauschalisieren. Siehe Pixar, die nutzen...


Folgen Sie uns
       


Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert

Amazons Basics-Reihe beinhaltet eine Reihe von PC-Peripheriegeräten. Wir haben uns alles nötige bestellt und überprüft, ob sich ein Kauf der Produkte lohnt.

Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    •  /