Abo
  • Services:
Anzeige

Interview: Microsoft zum Sidewinder-Ausstieg

Gespräch mit Hans Stettmeier

Anfang Juli 2003 gab Microsoft überraschend den Ausstieg aus der PC-Spiele-Hardware bekannt - die Sidewinder-Linie wird eingestellt, zukünftig werden keine Joysticks, Pads und Lenkräder mehr von Microsoft produziert. Golem.de befragte Hans Stettmeier, Direktor Home Entertainment Division und Mitglied der Geschaftsführung bei Microsoft, zu den Gründen für die Aufgabe der bekannten Produktserie.

Anzeige

Golem.de: Herr Stettmeier, die Aufgabe der Sidewinder-Linie kam für die meisten sehr überraschend. Was sind die Gründe für Microsofts Ausstieg aus der PC-Spiele-Hardware?

Stettmeier: Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, da weltweit die Umsätze im PC-Gaming-Controller-Segment seit fast drei Jahren rückläufig sind. Und neben den klassischen Einsatzfeldern von Maus und Tastatur am Arbeitsplatz sehen wir insbesondere auch im Spielebereich ein großes Potenzial für Maus und Keyboard. Schließlich sind die meisten aktuellen PC-Games auf eine solche Bedienung ausgelegt.

Golem.de: Betrachten Sie die derzeit generell schwache Nachfrage nach Spiele-Hardware als konjunkturelles Problem, oder haben sich die Gewohnheiten der Spieler so geändert, dass sie heutzutage generell eher auf Lenkräder und Joysticks verzichten?

Stettmeier: Weltweit gesehen ist jede Hauptkategorie, was den gesamten Gaming-Input-Device-Markt betrifft, rückläufig. Somit sind auch Joysticks und Lenkräder davon betroffen. Sie verzeichnen einen Rückgang von ungefähr 20 Prozent innerhalb der letzten vier Jahre.

Interview: Microsoft zum Sidewinder-Ausstieg 

eye home zur Startseite
chojin 18. Jul 2003

Ich hab mir damals auch eine MS-Tastatur gekauft, weil es eines der wenigen Modelle mit...

Virint 18. Jul 2003

Habe seit mehr als zwei Jahren eine MS Intellimouse Optical ... genial für 1st Person...

Sturmkind 18. Jul 2003

Naja über die Qualität der Sidewinder-Joysticks kann man sich bei der aktuellen...

jockl 18. Jul 2003

Also ich kenne keinen solchen Joystick aber etwas ähnliches. Und zwar den "Sidewinder...

johnny23 17. Jul 2003

Diese Meldung von dir zeigt wohl, das du keine Ahnung hast. MS-Hardware zählt zum Besten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. über Hays AG, Leipzig
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 13,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  2. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

  3. Ghostscript

    Vertragsverletzung in GPL-Klage wird nicht entschieden

  4. Atos

    Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  5. HTTPS

    Let's Encrypt bringt Wildcard-Zertifikate

  6. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  7. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  8. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  9. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  10. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Re: Wo kein Jail, da kein Jailbreak.

    My1 | 15:18

  2. Re: Werbeindustrie hats einfach übertrieben

    My1 | 15:17

  3. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    redmord | 15:17

  4. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    SirFartALot | 15:17

  5. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    renegade334 | 15:15


  1. 15:09

  2. 14:44

  3. 13:48

  4. 13:43

  5. 13:32

  6. 13:07

  7. 12:05

  8. 11:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel