Abo
  • Services:
Anzeige

Überraschendes 13-Prozent-Wachstum im PC-Markt

EMEA-Region mit vielversprechenden Zahlen

Laut neuen Zahlen von Gartner konnte der PC-Markt in der Region EMEA (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika) im letzten Quartal ein Wachstum von 13 Prozent verzeichnen - das ist der größte Zuwachs seit 1999. Marktführer bleibt weiterhin HP vor Dell und Fujitsu Siemens.

Anzeige

Das Wachstum wurde vor allem durch eine höher als erwartete Nachfrage von Business-Rechnern ausgelöst. Vor allem neue mobile Rechner und der Verfall des US-Dollars sorgten für zusätzliche Investitionen. Aber auch im Endverbrauchergeschäft wurden mehr mobile Rechner verkauft als erwartet, was vor allem auf den neuen Intel-Pentium-M-Prozessor zurückzuführen sei.

PC-Markt der zweiten Quartale 2003 und 2002 in der EMEA-Region
PC-Markt der zweiten Quartale 2003 und 2002 in der EMEA-Region

Die positive Entwicklung des Gesamtmarktes verschleiert aber divergierende Trends für Business- und Consumer-Rechner. Im Endkundengeschäft haben vor allem kleinere Hersteller mit niedriger als erwarteten Stückzahlenverkäufen zu kämpfen. Gartner erwartet deshalb weitere Konsoldierungsbewegungen bei den kleinen Assemblierern.

Die Verkäufe von PCs im Einzelhandel konnten sich von der Verlangsamung am Ende des ersten Viertels nicht erholen, während der Versandhandel von Business-Rechnern zunahm.

Dell und Acer können gemessen an den Stückzahlenverkäufen des gleichen Quartals des Vorjahres die höchsten Zuwachsraten in der Region vorweisen. HPs Wachstum ist im Vergleich zum sehr schwachen Ergebnis des zweiten Quartals des Jahres 2002 zu sehen, teilte Gartner mit.

Das gute Abschneiden von IBM dreht den negativen Trend um, den der Hersteller in den letzten beiden Jahren zu verkraften hatte. IBM ist nach Angaben von Gartner einer der größten Nutznießer von dem stärkeren Wachstum im Unternehmens- Rechnerbereich, in dem man besonders durch Großverkäufe punkten konnte.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CG Gruppe Aktiengesellschaft, Berlin
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  3. State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  2. 4-2

    Stegorix | 01:47

  3. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  4. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28

  5. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    +2484 | 01:27


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel