Abo
  • Services:
Anzeige

Überraschendes 13-Prozent-Wachstum im PC-Markt

EMEA-Region mit vielversprechenden Zahlen

Laut neuen Zahlen von Gartner konnte der PC-Markt in der Region EMEA (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika) im letzten Quartal ein Wachstum von 13 Prozent verzeichnen - das ist der größte Zuwachs seit 1999. Marktführer bleibt weiterhin HP vor Dell und Fujitsu Siemens.

Anzeige

Das Wachstum wurde vor allem durch eine höher als erwartete Nachfrage von Business-Rechnern ausgelöst. Vor allem neue mobile Rechner und der Verfall des US-Dollars sorgten für zusätzliche Investitionen. Aber auch im Endverbrauchergeschäft wurden mehr mobile Rechner verkauft als erwartet, was vor allem auf den neuen Intel-Pentium-M-Prozessor zurückzuführen sei.

PC-Markt der zweiten Quartale 2003 und 2002 in der EMEA-Region
PC-Markt der zweiten Quartale 2003 und 2002 in der EMEA-Region

Die positive Entwicklung des Gesamtmarktes verschleiert aber divergierende Trends für Business- und Consumer-Rechner. Im Endkundengeschäft haben vor allem kleinere Hersteller mit niedriger als erwarteten Stückzahlenverkäufen zu kämpfen. Gartner erwartet deshalb weitere Konsoldierungsbewegungen bei den kleinen Assemblierern.

Die Verkäufe von PCs im Einzelhandel konnten sich von der Verlangsamung am Ende des ersten Viertels nicht erholen, während der Versandhandel von Business-Rechnern zunahm.

Dell und Acer können gemessen an den Stückzahlenverkäufen des gleichen Quartals des Vorjahres die höchsten Zuwachsraten in der Region vorweisen. HPs Wachstum ist im Vergleich zum sehr schwachen Ergebnis des zweiten Quartals des Jahres 2002 zu sehen, teilte Gartner mit.

Das gute Abschneiden von IBM dreht den negativen Trend um, den der Hersteller in den letzten beiden Jahren zu verkraften hatte. IBM ist nach Angaben von Gartner einer der größten Nutznießer von dem stärkeren Wachstum im Unternehmens- Rechnerbereich, in dem man besonders durch Großverkäufe punkten konnte.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Edenred Deutschland GmbH, Berlin
  2. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       

  1. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  2. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  3. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  4. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  5. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  6. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  7. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  8. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  9. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  10. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Mietwohnung kann erst bei Auszug gekündigt werden

    RaZZE | 16:59

  2. Re: Wer nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    Lsm87 | 16:59

  3. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    RaZZE | 16:59

  4. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    Anonymouse | 16:58

  5. Re: Wozu auch..

    becherhalter | 16:57


  1. 16:59

  2. 16:21

  3. 16:02

  4. 15:29

  5. 14:47

  6. 13:05

  7. 12:56

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel