Abo
  • Services:
Anzeige

Soft-Tastatur für WindowsCE-PDAs nutzt gesamtes PDA-Display

Full Screen Keyboard 2.0 nutzt gesamte Bildschirmfläche für Eingabe

Das PDA-Software-Haus Spb Software bietet ab sofort das Full Screen Keyboard für WindowsCE-PDAs in der Version 2.0 an. Die Software bringt eine Soft-Tastatur auf den gesamten Bildschirm eines WindowsCE-PDAs und erlaubt so die bequeme Texteingabe über die Finger, um so keinen Stift bemühen zu müssen. Für die Software steht auch eine deutsche Tastenbelegung bereit.

Anzeige

Als Neuerung erhielt das Full Screen Keyboard 2.0 eine Wort-Komplettierung sowie eine neue Eingabemethode, um auch eine bisher übliche Mini-Tastatur für kurze Texteingaben aufzurufen. Die Wort-Vervollständigung enthält rund 8.000 Wörter in verschiedenen Sprachen und lässt sich um eigene Wörter erweitern. Ferner können Tastentöne nach Belieben bestimmt werden, während sich mit neuen Skins das Äußere der Tastatur verändern lässt. Über entsprechende Vorlagen kann der Anwender sich auch eigene Skins mit Hilfe einer Bildbearbeitungs-Software erzeugen.

Full Screen Keyboard 2.0
Full Screen Keyboard 2.0

Das Full Screen Keyboard soll die Texteingabe besonders unter ungünstigen Umständen erleichtern, denn häufig lässt sich die Eingabe über den Bedienungsstift nicht umsetzen. So gilt das etwa in ruckelnden Zügen, aber auch während des Laufens. Diesem Problem will das Full Screen Keyboard nun begegnen, indem auf dem Display eine Tastatur in horizontaler Ausrichtung positioniert wird. Die Tastatur bindet sich in WindowsCE ein und lässt sich daher in allen WindowsCE-Anwendungen verwenden.

Das Full Screen Keyboard 2 für WindowsCE kann ab sofort zum Preis von 9,95 US-Dollar über die Homepage des Herstellers bezogen werden. Updates von der Vorversion gibt es für 4,95 US-Dollar. Eine deutschsprachige Tastenbelegung für das Full Screen Keyboard 2.0 steht separat zum Download bereit. Zum Ausprobieren bietet der Hersteller eine 15-Tage-Testversion.


eye home zur Startseite
Mantwill, Gert... 16. Jul 2003

Also ich habe für meine Palms und PPCs mir aus dem Bastelbedarfsladen Adhäsionsfolien für...

nabohi 16. Jul 2003

Oje, wenn man mit so einer Tastatur arbeitet, wird das Display wohl ziemlich schnell...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Cystasy | 02:17

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    quasides | 02:04

  3. Re: Drecksmarketing

    Prinzeumel | 01:22

  4. Re: Um Informatik zu lernen, braucht man keine...

    tristanheussner | 01:03

  5. Re: Spieglein, Spieglein...

    Pjörn | 00:57


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel