Abo
  • Services:

Leichter Rückgang im deutschen Halbleitermarkt im Juni 2003

Verbesserung erst im letzten Jahresquartal 2003 prognostiziert

Der Umsatz mit Halbleitern in Deutschland ist im Juni bei erneut schwächerem Auftragseingang wieder unter den des Vormonats gesunken, wenn auch nur leicht, gab der Branchenverband ZVEI bekannt. Dabei lag er im Vergleich zum Vergleichsmonat des Vorjahres um plus sechs Prozent höher, nach jeweils plus zwei Prozent im Mai und plus drei Prozent im April 2003.

Artikel veröffentlicht am ,

Kumuliert lag das Wachstum in Deutschland in den ersten sechs Monaten 2003 unverändert um fünf Prozent über dem gleichen Zeitraum im Vorjahr. Die Book-to-Bill-Ratio, ein Indikator für den mittelfristigen Trendverlauf, fiel im Juni mit 0,89 weiter ab. Die Book-to-Bill-Ratio kennzeichnet das Verhältnis von Auftragseingang zum Umsatz, d.h. z.B. bei einem BK/BL-Ratio von 1,10 einen Auftragseingang von 1,10 Euro für jeweils 1,00 Euro Umsatz.

Book-to-Bill-Ratio Halbleiter Juni 2003
Book-to-Bill-Ratio Halbleiter Juni 2003

Die Schwächetendenzen verfestigen sich nach Angaben des Branchenverbandes zunehmend. Die Effekte der Veränderung in der Euro/Dollar-Parität werden auf Grund eines signifikanten Anteils der Rechnungsstellung in Dollar nunmehr vor allem im Auftragseingang wirksam, sichtbar in der weiter nach unten driftenden Book-to-Bill-Ratio. Dies wird das erwartete Wachstum (in Euro) deutlich dämpfen, fürchtet man beim ZVEI. Eine Verbesserung ist nach einem voraussichtlich schwachen Sommer erst wieder im vierten Quartal zu erwarten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 16,99€

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Porsche Design Mate RS im Test: Das P20 Pro in wahnwitzig teuer
Porsche Design Mate RS im Test
Das P20 Pro in wahnwitzig teuer

In Deutschland kostet Huaweis Porsche Design Mate RS 1.550 Euro - dafür bekommen Käufer technisch ein P20 Pro, das ähnlich aussieht wie das Mate 10 Pro. Den Aufpreis von 800 Euro halten wir trotz neuer Technologien für aberwitzig, ein Luxusgerät ist das Smartphone für uns nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Low Latency Docsis Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen
  2. Cloud PC Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones
  3. Android Keine Bootloader-Entsperrung mehr bei Huawei-Geräten

Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. EU-Urheberrechtsreform Wie die Affen auf der Schreibmaschine
  2. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  3. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts

    •  /