Spieletest: Warcraft III - The Frozen Throne

Add-On zum Strategie-Highlight von Blizzard erhältlich

Gut ein Jahr nach Veröffentlichung des Strategie-Titels Warcraft III hat das amerikanische Entwicklerteam von Blizzard nun endlich das erste Add-On zum Spiel veröffentlicht. Und wie schon das Hauptprogramm dürfte auch die Erweiterung größtenteils Begeisterung auslösen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Story von "The Frozen Throne" knüpft recht nahtlos an das Hauptprogramm an. Die Schlacht am Mount Hyjal, bei der Archimonde und die Brennende Legion geschlagen wurden, liegt bereits mehrere Monate zurück, eine neue Bedrohung zeichnet sich aber bereits ab. Der Spieler reist also einmal mehr in das vom Krieg gezeichnete Azeroth und darf erneut nach und nach mit verschiedenen Charakteren in die Schlacht ziehen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Warcraft III - The Frozen Throne
  2. Spieletest: Warcraft III - The Frozen Throne

Screenshot #1
Screenshot #1
Diesmal tritt man erst mit den Dunkelelfen, dann mit den Menschen und zum (krönenden) Abschluss mit den Untoten an. Jeder Rasse wurde ein neuer Held spendiert, der natürlich auch über neue Spezialfähigkeiten verfügt. So darf man bei den Dunkelelfen eine Teleport-Funktion nutzen, um schnell weite Entfernungen zu überbrücken. Bei den Menschen greift man nun auf kleine Feuer-Attacken zurück, um so zum Beispiel schnell Schneisen in Waldstücke zu brennen, und als Untoter nutzt man dunkle Magie, um Gegner zu verzaubern und zum Überlaufen zu animieren.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die über zwanzig Missionen sind nicht nur sehr umfangreich, sondern bieten auch spielerisch wieder eine Menge Abwechslung, etwa wenn man unter Zeitdruck aus einer Höhle entkommen muss oder aber eine Karawane eskortieren soll. Den meisten Aufgaben gemeinsam ist allerdings der recht hohe Schwierigkeitsgrad: Man sollte schon alle wichtigen Hotkeys sicher beherrschen, um den gegnerischen Angriffen auch gewachsen zu sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Warcraft III - The Frozen Throne 
  1. 1
  2. 2
  3.  


greensnake 25. Mai 2004

ich finde die orc- missionen übelst geil............. im schwer-modus ist es aber immer...

crazy 30. Jul 2003

Moin Wenn man schon Spaß an "Reign of Chaos" hatte und dann beginnt Frozen throne zu...

SERS 16. Jul 2003

Servus! Stimmt, Dunkelelfen sin normalerweise prinzipiell böse, Nachtelfen müssen das...

Survivor 16. Jul 2003

Naja, zumindest HAT Warcraft III eine echte Story - die meisten anderen Genrevertreter...

4alle 16. Jul 2003

Mir hats auch nicht gefallen. Ich weiß nicht, bin ich der einzige, der die Story schlecht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Artikel
  1. Boston Dynamics: Roboterhund Spot bekommt per Update neue Fähigkeiten
    Boston Dynamics
    Roboterhund Spot bekommt per Update neue Fähigkeiten

    Boston Dynamics hat ein Software-Update für den Roboterhund Spot veröffentlicht. Das stattet den Vierbeiner mit zusätzlichen Features aus.

  2. Forschung: Weiße Farbe für den Klimaschutz
    Forschung
    Weiße Farbe für den Klimaschutz

    Ein Forschungsteam der US-Universität Purdue will die weißeste Farbe der Welt entwickelt haben und bewirbt sie als ein Mittel gegen die Klimakrise.

  3. Sjömärke: Ikea integriert drahtloses Laden in normale Tische
    Sjömärke
    Ikea integriert drahtloses Laden in normale Tische

    Ikea hat ein Qi-Ladegerät vorgestellt, um Tische mit drahtloser Ladetechnik zu versorgen. Es wird unten an der Tischplatte angebracht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /