Abo
  • Services:
Anzeige

UN-Konferenz über Informationsgesellschaft steht an

Freie Software prominent vertreten

Vom 15. bis 18. Juli 2003 findet in Paris eine Vorbereitungskonferenz für den "World Summit on the Information Society" statt, bei dem im Auftrag der UN-Hauptversammlung über die Zukunft und Richtung der Informations- und Wissensgesellschaft beraten werden soll. Nominiert vom Koordinierungskreis der deutschen Zivilgesellschaft zum WSIS, wird Georg Greve, Präsident der FSF Europe, als Mitglied der deutschen Regierungsdelegation am Treffen teilnehmen.

Anzeige

"Für den Koordinationskreis der deutschen Zivilgesellschaft zum WSIS an diesem wichtigen Treffen teilnehmen zu dürfen, bedeutet eine große Ehre und ist ein Ansporn, die hohen Erwartungen zu erfüllen", sagte Georg Greve auf dem LinuxTag in Karlsruhe. "In dieser Funktion möchte ich auch der Bundesregierung dafür danken, dass sie einer Partizipation der Zivilgesellschaften die Tür geöffnet hat. Wir hoffen, dieses während des zweijährigen Gipfelprozesses noch ausbauen zu können und anderen Ländern als Vorbild zu dienen."

Georg Greve weiter: "Zentrales Thema wird für mich die nachhaltige Wissensgesellschaft sein. Neben Fragen wie Wissens- und Zugangsgerechtigkeit sowie informationeller Selbstbestimmung, mit denen ich im Rahmen meiner Tätigkeit für freie Software regelmäßig zu tun habe, werden in Paris auch Geschlechtergerechtigkeit und erweiterte Partizipationsmöglichkeiten durch neue Medien eine große Rolle spielen."

"Freie Software bietet gerade Entwicklungsländern vielfältige Chancen, Anschluss an eine Informations- und Wissensgesellschaft zu finden. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich, dass Georg Greve Teil der deutschen Regierungsdelegation sein wird", sagte Markus Beckedahl, Vorsitzender des Netzwerk Neue Medien e.V.

Die Free Software Foundation Europe (FSF Europe) ist eine gemeinnützige regierungsunabhängige Organisation, die sich allen Aspekten der freien Software in Europa widmet.


eye home zur Startseite
Gabi Grund 29. Jul 2003

Super Sache! Deutschland wird globaler Vorreiter für eine freie Informationsgesellschaft!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  2. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg
  3. ADA Cosmetics Holding GmbH, Kehl
  4. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Bitter nötig

    unbekannt. | 06:06

  2. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  3. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  4. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39

  5. Re: Danke für die Offenlegung

    Neuro-Chef | 03:38


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel